Jump to content
Froxlor Forum

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

  • 0
rseffner

Mailschutz - Patch f?r amavis mit spamassassin und postgrey

Question

Ich hatte hier einst irgendwo angesprochen, dass ich FROXLOR um Optionen f?r Virencheck an/aus, SPAMcheck an/aus und greylisting an/aus erweitert habe.

Mein Wissen mit den Entwicklern zu teilen war nicht erw?nscht, bl?ht FROXLOR zu sehr in Abh?ngigkeiten auf. Ich finde Mailserviceprovider ohne SSL/TLS (so sind die FROXLOR defaults) und ohne Schadsoftware- sowie Werbeschutz zu sein ist heute ?berholt.

 

Meine Umgebung ist debian wheezy. Installiert postgrey, spamassassin und amavisd-new dazu, schaut Euch meinen patch gegen die 0.9.33.1-1 an und der Nachbau sollte gelingen. Die ?bersetzungen sind von google translate. Die Konfigurationsdateien und ?nderungen habe ich nur f?r debian wheezy hinterlegt (sie sind zum Teil nicht aus FROXLOR aufrufbar).

 

Ich kippe das parallel im Bugtracker ab, vielleicht erbarmt sich ja doch wer, dem Ganzen den letzten Schliff zu geben und es in die 0.9.34 einzubauen. Umso mehr Feedback von Euch um so (un-)wahrscheinlicher.

 

Gr??e, Ronny

 

EDIT: URL zum Bugtracker -> http://redmine.froxlor.org/issues/1506

diff.patch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Recommended Posts

ein github-pullrequest w?rde das ganze vereinfachen und beschleunigen. L?sst sich die option auch komplett deaktivieren, da es ja eine spezielle Konfiguration ben?tigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit 'github-pullrequest' kenne ich mich nicht aus. Ich war schon stolz es formal bereinigt und an Stellen erg?nzt zu haben, die meinen Eigenbedarf ?bersteigen (?bersetzungen, Support der Sprachdateien, Dokumentation der Konfigurationen beteiligter Dienste).

 

Ich hatte auch ?berlegt, wie man mit Installationen umgeht, die das nicht bieten wollen/k?nnen. Global deaktivieren ist da ne gute Idee, aber das habe ich nicht vorgesehen. Im Configpanel ein Schalter und um die Darstellung der Optionen eine Abfrage drunherum k?nnte das l?sen. Das Mitschleppen von 5 Spalten in der Tabelle kann das Kraut kaum fett machen oder hat FROXLOR Installationen mit 1000en Mailkonten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mich heute auch dadurch gequ?lt :-) Du hast aber auch noch die gleichen Probleme wie ich  :)

 

- Cancel/Save wird beim anlegen einer neuen E-Mail Adresse angezeigt, sollte nur bei Typ Konto erfolgen

- Validierung der Float-Eingaben

- Cancel-Funktionalit?t die auf E-Mail-Overview verweist, funktioniert nicht richtig wenn mehrere aktionen im Email ?ndern abgelaufen sind, da das javascript immer nur einen Schritt zur?ck geht und nicht alles ?berspringt.

 

Vielleicht hilft an der Stelle dp00  :)

 

Ich hab den NindaMod von einem alten Froxlor portiert und erweitert

 

Alle stellen sind getagt mit 

// BOF: nindamod
....
// EOF: nindamod 

Als Grundlage dient das aktuell Froxlor Tarball

Share this post


Link to post
Share on other sites

So f?r heute muss ich aufh?ren, will das morgen noch zu ende bringen, da ich froxlor produktiv auf den Servern nutzen m?chte und bis das durch unser Testfeld ist dauert auch noch ein bischen  :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde auch, dass soetwas nicht zum Standardumfang geh?ren sollte.

 

Ich f?nde es allerdings toll, wenn man den Viren und Spamfilter als zus?tzlichen Dienst konfigurieren k?nnte (sowie libnss z. B.).

 

Aber bitte lasst den greyfiltering-Dienst drau?en, da gibt es bessere Alternativen und das Einbinden ist ja eigentlich idiotensicher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bitte macht uns doch diff's von dem was ihr ge?ndert habt oder macht einen Pull-Request. So ist es recht zeitraubend f?r uns wenn wir alles manuell an entsprechenden Stellen einf?gen m?ssen.

 

Trotzdem ein Danke f?r eure M?hen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicht mal ich darf...ich schau gleich mal was da los ist. Gestern gings noch in einem anderen Thread.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde auch, dass soetwas nicht zum Standardumfang geh?ren sollte.

Danke. 

 

Ich f?nde es allerdings toll, wenn man den Viren und Spamfilter als zus?tzlichen Dienst konfigurieren k?nnte (sowie libnss z. B.).

Genau so sollte es sein, wenn man es "richtig" macht f?r die Allgemeinheit.

 

 

Aber bitte lasst den greyfiltering-Dienst drau?en, da gibt es bessere Alternativen und das Einbinden ist ja eigentlich idiotensicher.

Mit greylisting werde ich nach eigenen Statistiken auf mehreren Servern noch immer knapp 90% M?ll los, bevor ich ressourcenintensive Prozesse wie Contentfilter bem?hen muss. Da es Kunden gibt, die Kommunikationspartner in dubiosen Ecken der Welt mit dubiosen nicht RFC-konformen Postausgangsservern habe, ist es wichtig greylisting im Einzelfall abschalten zu k?nnen.

 

Ich m?chte greylisting im Moment behalten. Was sind denn diese besseren Alternativen, und inwiefern sind die besser - bin gespannt und schon seit 20 Jahren Mailserveradmin?

 

Gru? Ronny

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit greylisting werde ich nach eigenen Statistiken auf mehreren Servern noch immer knapp 90% M?ll los, bevor ich ressourcenintensive Prozesse wie Contentfilter bem?hen muss. Da es Kunden gibt, die Kommunikationspartner in dubiosen Ecken der Welt mit dubiosen nicht RFC-konformen Postausgangsservern habe, ist es wichtig greylisting im Einzelfall abschalten zu k?nnen.

Bin der Meinung, dass man solche "dubiosen" Leute nicht unterst?tzen sollte. Hotmail, GMail und Co stellen auch nicht ihre gesamten Sicherheitssysteme ab, nur weil ich ein Mail nicht bekomme ...

 

Aber um das klar zu stellen: Ich m?chte greylisting auch nicht mehr missen - bin ganz bei dir! :)

 

Was sind denn diese besseren Alternativen, und inwiefern sind die besser - bin gespannt und schon seit 20 Jahren Mailserveradmin?

bley zum Beispiel: http://www.bley.mx

 

Das gr??te Manko ist die Verz?gerung der Mails - so etwas finde ich geht gar nicht. Wenn ich mich wo anmelde, mag ich, dass die Aktivierungsmail innerhalb von 5 Minuten kommt, sonst zucke ich aus. ^^ bley macht das intelligent.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dein Encoding ist kaputt, die datei kannste l?schen...und wie gesagt: 

 

1) bitte in den bugtracker  oder noch besser

2) als pull-request auf github

 

PS: Dein Patch ist 90% das was rseffner schon gemacht hat...hast du da etwa nur die kommentare ge?ndert?

Share this post


Link to post
Share on other sites

L?sst sich die Datei nicht ?ffnen? Ich hab Sie hier nochmal unter Win7 aufgemacht mit notepad und Notpad++, da funktioniert es. Ich schieb den text ins Bugtracking system.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sie l?sst sich ?ffnen...nur dein Encoding ist falsch, die languages files mach ich uns somit kaputt -> noch mehr manuelle arbeit.

 

W?re es vielleicht m?glich, dass du uns einfach im IRC besuchst und mit uns sprichst, bevor du hier an zig verschiedenen Stellen alles M?gliche hochl?dtst und kommentierst...es verwirrt langsam.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nat?rlich hab ich mich nur 2 Tage rumgequ?lt um den vorhandenen Patch mit kommentaren zu versehen! Danke sch?n... war halt doppelte Arbeit  und ich hatte es nicht gesehen. Ihr macht das schon.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...