Jump to content
Froxlor Forum

d00p

Administrators
  • Content count

    6016
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    41

Everything posted by d00p

  1. kundenseite nicht errechbar

    Nummer 1: Bitte poste nicht immer jeden Thread 2x Nummer 2: 1000 Gründe, schau in die logs, schau in die generierten Vhost-Configs, prüfe Berechtigungen, etc.etc.etc. Du bist doch admin, gewisse Grundlagen setzen wir schon voraus Nummer 3: du legst in froxlor php-konfigurationen an, wo du die php-binary und php.ini anpassen kannst, dann bearbeitest du die domain und wählst aus der select-box die gewünschte config aus. Das kann nur ein admin.
  2. froxlor seite nicht aufrufbar

    Schon 100x beantwortet hier im forum. Ja· mit FCGID geht das, mit FPM noch nicht mit mod_php wird es nie gehen
  3. froxlor seite nicht aufrufbar

    https://github.com/Froxlor/Froxlor/wiki/Install-froxlor-on-debian - besonders punkt 5
  4. Nicht alles kann man mit Geld kaufen, mir fehlt leider die Zeit
  5. SSL/HTTPS Webmail (odd) issue

    There should be the line "Alias /webmail /var/lib/roundcube" somewhere in the ip/port settings, you do not want to ADD this line, you want to remove it
  6. OPcache mehr RAM zuweisen

    ahja...natürlich in der php.ini - wo sonst werden einstellungen bzgl PHP getätigt? du hattest gefragt wo und WIE man das einstellt. Beides steht auf der php.net Seite
  7. OPcache mehr RAM zuweisen

    http://php.net/manual/de/opcache.configuration.php
  8. SSL/HTTPS Webmail (odd) issue

    Edit the IP/Port as Admin
  9. Ja es gibt nur ein reload Command...was du dann in diesem Script was du da angibst so alles machst ist dir überlassen, configs schieben, Dienste stoppen/starten, etc.
  10. Das man mehrere Instanzen laufen lassen kann ist richtig ja, ich wollte damit sagen, das froxlor es bisher nicht unterstützt. Mit einem custom fpm-reload command/Script kriegt man darf aber hin. Der Kunde oder Admin kann es halt im Panel nicht wählen
  11. Mit fpm geht das auch nicht, nur mit fcgid
  12. SSL/HTTPS Webmail (odd) issue

    not the 35_* configs, please nopaste 10_*.conf vhosts, these are for froxlor
  13. SSL/HTTPS Webmail (odd) issue

    please provide vhost of IP/Port for port 80 and 443 and also a "ls -la" of the froxlor directory to see whether webmail is located in there or an alias is used
  14. dovecot is not there to prevent spam...if you need virus/malware removal, google for a solution or hire a good admin
  15. Hä? Eine Kundendomain? Und dann nur den docroot eingetragen von Froxlor? Nenene. Hinterlege das cert bei der entsprechenden IP/Port
  16. das gehörte da nicht rein, da gabts woh ein problem beim umzug zu github und es wurde nicht alles rausgefiltert. hä? Auf der genannten Seite stehen die Releases, du wolltest die aktuelle Entwicklerversion wegen dem Bug bzgl PHP in Subdomains..zurück geht nicht mehr. Du solltest dem Update-Guide auch nicht 100% folgen, ich dachte dir war soweit klar, dass du dir da NICHT das Archig von files.froxlor.org/releases/ herunterlädst sondern eben äquivalent die https://github.com/Froxlor/Froxlor/archive/master.zip
  17. Ja, einfach alles überschreiben. Hier noch ne kleine Info dazu: https://github.com/Froxlor/Froxlor/wiki/Updating-Froxlor Weil es kein neues Release gab?
  18. lets encrypt cronjob läuft nicht

    Das läuft natürlich über cronjob, und wenn das Let's Encrypt feature in den einstellungen aktiviert wird, sollte auch der Cronjob dazu aktiviert werden; nutzt du denn Let's Encrypt via Froxlor oder separat via certbot?
  19. vHost with disabled PHP engine

    as soon as its done
  20. Certificate mismatch in PHP mailer

    Enable sending mails via SMTP and specify the correct host in the Froxlor Settings.
  21. vHost with disabled PHP engine

    Known issue, fixed in current git-master.
  22. Problem mit Upgrade 0.9.37 -> 0.9.38

    Ja dann durchs Update Script gucken und die fehlenden Updates manuell ausführen... Rauszufinden was fehlt ist wohl das nervigste daran...
  23. Problem mit Upgrade 0.9.37 -> 0.9.38

    naja, das update is halt jetzt nur halb durch und die DB vermutlich nur halb-aktualisiert, leider gibt es hier keine automatismen die dir die DB reparieren. Du hast aber doch sicher vor dem update ein backup der DB gemacht und kannst die jetzt einfach wieder zurückspielen um das update erneut durchzuführen
  24. Problem mit Upgrade 0.9.37 -> 0.9.38

    Du hast wohl auch mysql aktualisiert und dort ist der STRICT MODE aktiv...musst du deaktivieren
×