Jump to content
Froxlor Forum

d00p

Administrators
  • Content count

    6631
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    41

Everything posted by d00p

  1. d00p

    Standartsubdomain nicht nutzbar

    ERR_NAME_NOT_RESOLVED...wie schon gesagt, die Domain löst nicht auf
  2. d00p

    system.dns_createmailentry

    Easiest way: do not create Mail entry via settings and enter either a globally valid MX in the settings or specify domain-specific in DNS Editor
  3. d00p

    system.dns_createmailentry

    Of course one of the zones created by froxlor...
  4. d00p

    system.dns_createmailentry

    Please nopaste the Domains DNS zone
  5. d00p

    Doesn't get Let's Encrypt cert

    Nothing you are just impatient...a few minutes for the cronjob to fulfill all the tasks and a check on arzbin.com now: Valid certificate The connection to this site is using a valid, trusted server certificate issued by Let's Encrypt Authority X3.
  6. d00p

    system.dns_createmailentry

    When you are using froxlor for DNS too, you could enter the IP2 as MX in the settings
  7. d00p

    Neuinstallation auf Deb9

    Nein, denn dafür müssten neue Settings her (host und port), kannst du doch "abseits" von froxlor (oder ins froxlor-verzeichnis selbst) so ein script packen, beispiel: https://gist.github.com/kabel/10023961
  8. d00p

    Neuinstallation auf Deb9

    hm, also froxlor erlaubt eigentlich seine eigenen scripts...wir wären ja schön blöd sonst
  9. d00p

    Neuinstallation auf Deb9

    Schau Mal in die Entwickler-Konsole vom Browser...mir ist aktuell nichts bekannt warum da was nicht gehen soll.
  10. d00p

    Neuinstallation auf Deb9

    Wie umständlich, packs halt innen kunden-account und lass froxlor das LE certificate erstellen...
  11. d00p

    Neuinstallation auf Deb9

    korrekt
  12. d00p

    Neuinstallation auf Deb9

    Jo, entweder in ein Kunden-DocumentRoot rein oder unterhalb von /var/www/froxlor ist so das was ich am meisten gesehen habe (was keine separate manuelle config erfordert)
  13. d00p

    Neuinstallation auf Deb9

    Nein gibt es nicht
  14. d00p

    Neuinstallation auf Deb9

    du kannst keine zwei fpm-configs mit dem selben reload-command anlegen, das macht schlichtweg keinen sinn
  15. d00p

    Neuinstallation auf Deb9

    beides in Einstellungen -> "Froxlor Vhost Einstellungen", das eine wäre "php-fpm auch für froxlor verwenden. das andere "Froxlor direkt über den hostname erreichbar machen"
  16. d00p

    Neuinstallation auf Deb9

    Libnss....ist alles in den config-templates
  17. d00p

    Umfrage Features (hier DNS)

    Das ist faktisch fast immer so, da du für nen anstandigen DNS server ein ganz anderes Setup machen würdest. Redundant, mind. zwei Server, in unterschiedliches IP-Netzen, etc. etc. etc. - und am allerwenigsten auf der kiste wo du die websites der kunden laufen lässt. Ebenso registrieren die meisten user ihre Domains bei einem Anbieter der DNS DIenste gleich mitanbietet, bzw. man dort Einträge etc. verwalten kann. Es ist in Froxlor rudimentär enthalten, damit das "Hosting"-System theoretisch alle benötigten Dienste inkludiert...
  18. d00p

    Letsencrypt Einrichtung

    hä? Der acme Alias ist doch davon nicht betroffen, da ist openbasedir völlig egal...du machst da was ganz komisches sorry. Aber /var/www/froxlor/[...] zu openbasedir hinzuzufügen ist unsinn
  19. d00p

    Letsencrypt Einrichtung

    Was bitte hat denn da openbasedir mit zu tun??? Wenn es conf-enabled nicht gibt oder nicht inkludiert wird, ist es vllt conf.d? Du musst die Einstellungen und PFade schon deinen System anpassen...
  20. d00p

    Letsencrypt Einrichtung

    1) das Token wird nur TEMPORÄR während der validierung durch Let's Encrypt dort abgelegt und danach wieder entfernt 2) prüfe ob du in den IP/Port Einstellungen auch eingestellt hast, das ein Vhost-Container und ein ServerName Eintrag erstellt werden 3) nein, mit Let's encrypt im froxlor vhost (UND vhost-container für ip/port) brauchst du keine apache2.pem - und wenn du sie doch brauchst, google: create self-signed ssl certificate
  21. d00p

    Option um VHosts mit IP 0.0.0.0 anzulegen

    Nutz doch einfach das switch-server-ip script im install/scripts ordner..."Wildcard"-IP's anlegen macht aus diversen gründen (DNS ist einer davon) einfach keinen sinn
  22. d00p

    Logseite Leer Froxlor Backend

    Lies dir bitte durch was die Einstellungen memory_limit genau bedeutet und wie da wo was benutzt wird
  23. d00p

    Letsencrypt Einrichtung

    Für die IP relevanten sachen gilt der Froxlor Vhost, dazu gibt es separate Einstellungen in den Einstellungen...einfach dort für froxlor auch let's encrypt aktivieren
  24. d00p

    Logseite Leer Froxlor Backend

    eh, nein.....128M ist mittlerweile standard....und nichtmal 512M sind "viel"...M...MB...nicht GB oder sonstwas
  25. d00p

    DNS-Fehler Nextcloud-Instanz

    Ich kann nur sagen, du kannst bei froxlor AXFR server eintragen um dein problem zu lösen...was du da aber genau tust solltest du schon wissen
×