Jump to content
Froxlor Forum
  • 0
davidoct14

How to point a specific port to my Hostname??

Question

Hello!

Anyone knows How Can I point a specific port to my Hostname server?? In the secction ip/port I added  a port 444 like a ssl port, when I type in my web browser https://mypanel.mydomain.com is redirect to 443 port automatically. But if I type https://mypanel.mydomain.com:444 works great. How Can I made my 444 port to default ssl port??.

I mean when I type in my web browser https://mypanel.mydomain.com. It will be redirected to my port 444.
 

Thanks

 

Regards.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

1 answer to this question

Recommended Posts

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Answer this question...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

  • Similar Content

    • By Rmieres
      Hallo Zusammen,
      einen Webservices für die Erstellung von Kunden wäre eine Super Feature 
      Kundendaten, Domain  werden über Post übergegeben, Ws gibt Json als Rückgabe.
      Ich würde gerne für so eine Feature Maximal 1 Man Tag sponsoren . 
      Hat jemand Bock und Zeit dafür ? 
       
      Vg 
    • By bitcom4you
      Hallo, ich hab mal ein kleines Problem wo ich die Gemeinde hier um Hilfe bitten möchte.
      ich möchte meine letsencrypt zertifikate auch so einstellen können, dass das Zertifikat auch für webseiten mit portangaben funktioniert.
      zum Beispiel "Serverip:10000" oder "Serverip:8108"
      könnt ihr mir da helfen ??
      würde mich freuen.
    • By tt33tt
      Hallo alle zusammen,
      ich möchte die Weiterleitung bei der Domäne ändern: http://lehrerfortbildung.schule/
      Ursprünglich war sie verlinkt auf http://rainerwiederstein.de/ Dafür habe ich als Pfad das Heimverzeichnis eingegeben dieser Domäne
      In der Beschreibung steht ja, dass eine Weiterleitung per http:// an eine andere Seite möglich ist. Nun möchte ich sie auf eine andere Domäne verlinken, möglichst mit einem eim Link domain.xy/page/page.php
      Letzteres klappt nicht. Redirect-Code scheint auch keinen Einfluss zu haben. Geht es denn statt auf nur eine Domäne auch auf die Seite einer Domäne zu verlinken d.h. per http?
      Oder braucht es etwas Zeit bis die DNS-Einstellungen wirken: 1-2 Tage?
    • By H4nSolo
      Hallöchen zusammen,
      ich hätte mal eine Frage bezüglich Froxlor und Cloudflare.
       
      Da einige die Froxlor benutzen, bestimmt auch bei cloudflare ihre domain eingetragen haben, stellt sich mir die Frage ob man dies nicht gleich auch mit cloudflare verbinden kann um so seine subdomains / Domains miteinzurichten, ohne sich immer zusätzlich bei cloudflare anzumelden.

      Cloudflare bringt ja von Haus aus eine API mit womit man sich auch über Scripte und einen Authentifikations Key extern anmelden kann.
      Cloudflare API: https://api.cloudflare.com/
       
      Ich für meinen Teil würde es Prima finden wenn zum Beispiel Kunden ihren Login Key eintragen, und damit bequem auch bei erstellung von subdomains gleichzeitig (sofern sie ihre Domain beim Cloudflare registriert haben) alles in einem abwickeltn können.
       
       
      Was haltet ihr von der Idee und könnte man es überhaubt verwirklichen für Froxlor?
       
      lg H4nSolo
    • By davidoct14
      Hello Everyone.
      Yesterday I launched a froxlor server on google cloud platform but google have blocked the default ports for mailling (https://cloud.google.com/compute/docs/networks-and-firewalls#blockedtraffic) so my froxlor server do not send me mails like new database creation, new customer account creation, etc.
      Anyone knows how to change the default email ports in froxlor?
      Thanks for your help.
      Best Regards,
       




×
×
  • Create New...