Jump to content
Froxlor Forum
  • 0
v3ng

Probleme beim Domain aufruf

Question

Hallo, 

 

Vorerst die Konfiguration: 

- Froxlor 0.9.34-1+wheezy1
- Froxlor FQDN/ Server FQDN: srv.meinedomain.de

Zus?tzlich wurde die "Hauptdomain" (meinedomain.de) importiert und dem betroffenen Kunden zugewiesen. 

 

Nun zum eigentlichen Problem, manchmal (scheint vom Browser abzuh?ngen), wenn "http://meinedomain.de"aufgerufen wird, erscheint nicht der Inhalt des Webspace Nutzers, sondern der Inhalt des Documentroot?s "/var/www". 

 

Eine Idee, woran das liegen k?nnte? 

Vielen Dank

 

 

Hier die Einstellungen der Domain: 

3l9tlrst.jpg3l9tlrst.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

18 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

Neu installiert aber leider immer noch das selbe Problem. 

Hat jemand noch eine Idee? 
Installiert wurde alles genau wie in den configs beschrieben.

EDIT: Lag an IPv6. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Kann es sein das du 2 Screenshots aneinander geh?ngt hast... Weil normal tauchen da einige Konfigurationen nicht doppelt auf  :)

 

Hast du die Domain auch einen Kunden zugewiesen ? DNS eingerichtet etc..

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Huch, da habe ich wohl zwei mal den selben Screenshot gepostet :D.

Ja. DNS ist eingerichtet und die Domain dem Kunden zugeordnet. Es funktioniert ja meistens, nur bei einigen Anfragen, wird der falsche Content ausgeliefert.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Wie immer schau mal in die Logs, eventuell gibt es da einen Anhaltspunkt  :)

 

Das es mal geht und mal nicht ist schon komisch ..

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Klingt mir nach DNS-Cache probleme, wurde die DOmain vllt zu der Zeit k?rzlich umgezogen oder DNS Anpassungen vorgenommen? Weil "mal gehts mal nicht" gibt es eigentlich eher selten

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Nein, DNS Anpassungen wurden nicht vorgenommen und auch kein Umzug.

Ich werde morgen mal ein etwas mehr Infos anh?ngen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Das kann mehrere Probleme haben, wie z.B:

 

1) Ein vHost ?berschreibt deinen Froxlor-Domain-vHost

 

2) Dein A-Record stimmt nicht mit der IP von deinem vHost ?berein

 

3) Die Apache Konfiguration hat einen Fehler und wird gar nicht neu geladen. F?hre am besten mal einen "apache2ctl configtest" aus

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Das Problem ist ja, dass es scheinbar vom Ger?t abh?ngt.

Mit ist das Problem das erste Mal aufgefallen, als ich ein Performance Test der Website mit diversen Online Tools durchgef?hrt habe.

Hierbei wird oft ein Screenshot der Website sichtbar.

Auff?llig war, dass hierbei bei einem Test der Content aus "/var/www/" ausgeliefert wurde, bei einem anderen der Regul?re.

Heute Abend h?nge ich davor ein paar Screenshots an.

Der Apache2 Configtest best?tigt, dass die Configs in Ordnung sind.

 

Gr??e

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Dann nenn uns doch bitte mal die betreffenden Domains, sonst kann man dir wirklich nur schwer helfen

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Dann nenn uns doch bitte mal die betreffenden Domains, sonst kann man dir wirklich nur schwer helfen

Habe ich dir per PN zukommen lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0


# 35_froxlor_normal_vhost_Domain.de.conf

# Created 17.10.2015 07:25

# Do NOT manually edit this file, all changes will $

# Domain ID: 7 - CustomerID: 1 - CustomerLogin: Ian

<VirtualHost xxx.xx.xxx.xx:80>

ServerName Domain.de

ServerAlias *.Domain.de

ServerAdmin meine@Mail.de

DocumentRoot "/var/customers/webs/Ian/"

FcgidIdleTimeout 30

SuexecUserGroup "Ian" "Ian"

<Directory "/var/customers/webs/Ian/">

<FilesMatch "\.(php)$">

SetHandler fcgid-script

FcgidWrapper /var/www/php-fcgi-scripts/Ian/Fi$Options +ExecCGI

</FilesMatch>

Order allow,deny

allow from all

</Directory>

ErrorLog "/var/customers/logs/Ian-error.log"

CustomLog "/var/customers/logs/Ian-access.log" co$</VirtualHost>

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ich hoffe das steht nicht EXAKT so in der Datei und du hast nur falsch ausm Putty kopiert oder so....

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Wo liegen die froxlor-generierten Vhosts? Werden die vom Apache auch ordentlich eingelesen und verwendet? Nich alles aus der Nase ziehen lassen bitte

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Kann das halt nicht reproduzieren und somit nur sagen, dass irgendwas bei dir nicht ok ist...sorry

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Trotzdem danke, dann werde ich den Server mal neuinstallieren und bei der Gelegenheit direkt auf Debian 8 setzten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now





×
×
  • Create New...