Jump to content
Froxlor Forum

v3ng

Members
  • Content count

    185
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Everything posted by v3ng

  1. phpmyadmin mit SSL über subdomain

    Na genauso wie du es auch bei der anderen Instanz gemacht hast? Nur eben die Config Dateien im Webroot des Nutzers bearbeiten.
  2. phpmyadmin mit SSL über subdomain

    * PHPMyadmin Instanz des Kunden
  3. phpmyadmin mit SSL über subdomain

    Auch beim der PHPmyadmin Installation des Nutzers..?
  4. phpmyadmin mit SSL über subdomain

    https://www.hostnet.de/faq/was-bedeutet-ab-sofort-muss-ein-geheimes-passwort-zur-verschluesselung-in-der-konfigurationsdatei-gesetzt-werden-blowfish_secret.html
  5. phpmyadmin mit SSL über subdomain

    Lade das runter, entpacke es und lade es via FTP in den Docroot des Nutzers hoch. https://files.phpmyadmin.net/phpMyAdmin/4.7.4/phpMyAdmin-4.7.4-all-languages.zip
  6. phpmyadmin mit SSL über subdomain

    Lösch einfach den bisherigen Inhalt aus dem Feld, Froxlor fügt dann den richtigen Documentroot selbst ein.
  7. phpmyadmin mit SSL über subdomain

    Hallo, Es ist zwar deine erstellte Domain SSL verschlüsselt, doch die Adresse auf die du diese weiterleitest "IP/phpmyadmin" nicht, daher auch die Fehlermeldung. Die einfachste Möglichkeit ist es, einen neuen Kunden zu erstellen, ihm die Subdomain phpmyadmin.domain.de zuzuordnen und in den Webroot packst du phpmyadmin manuell. https://files.phpmyadmin.net/phpMyAdmin/4.7.4/phpMyAdmin-4.7.4-all-languages.zip
  8. Kein Mailempfang in externen Programmen

    Plaintext_authentification könnte das entscheidende Stichwort sein, einfach mal im Forum danach suchen, gibt genug Topics dazu. Grüße
  9. Couldn't fetch mails

    Froxlor versucht sich weitestgehend an die Config Vorlagen der jeweiligen Distribution zu halten. Ich fände es jedoch auch gut, wenn das in den Config Templates angepasst wird, da standardmäßig kein SSL genutzt wird und plaintext_auth daher zwingend notwendig ist
  10. dovecot 10-auth.conf. #disable_plaintext_auth = yes zu disable_plaintext_auth = no
  11. Stichwort Plaintext Authentification
  12. Install on Google Cloud Compute LAMP - debian

    Well, I can understand his point and I think it would not be too much if some sort of note would be added to the install documentation. I might submit a PR later.
  13. curl aktivieren unter FCGID suExec

    PHP-Konfigurationen > Default Config. Dort kannst du sie editieren.
  14. Webserver-Interface: APACHE2HANDLER

    Vermutlich hast du nicht gewählt, dass FCGID auch für den Froxlor vHost verwendet wird.
  15. 403 Forbidden und Basisverzeichnis

    Scheinbar hast du in den Webserver Einstellungen nicht "Apache 2.4 verwenden" gewählt.
  16. Let's Encrypt Zertifikate

    Das Zertifikat das bei der Domain hinterlegt ist ist abgelaufen. Zudem ist es auch kein Let´s Encrypt Zertifikat, vermutlich hast du noch das alte drinstehen.
  17. Mailserver Probleme

    Insofern kein TLS verwendet wird, muss plaintext authentification aktiviert werden. Einfach mal die Foren suche bemühen
  18. User ID herausfinden

    Läuft eventuell NSCD nicht bzw wurde nicht richtig eingerichtet?
  19. User ID herausfinden

    root@web:~# id <Nutzer>
  20. User Add domains

    An admin has to add the domain and assign it to the customer.
  21. Stichwort Plaintext Authentification aktivieren
  22. Update SSL File Configuration for Panel failed

    Füge das Zertifikat doch einfach als Kunde unter den Domain Settings ein
  23. 2x pro Woche Permission denied

    Scheint behoben zu sein?
  24. 2x pro Woche Permission denied

    Ja, oder NSCD einfach deinstallieren. Da müsstest du dann aber vermutlich auch das Skript entfernen, welches dafür sorgt, dass bei einem Start des Servers NSCD auch läuft. Deine Methode ist wohl die einfachere. Aber nicht vergessen, danach NSCD neuzustarten
  25. 2x pro Woche Permission denied

    Ja, das wollte ich damit sagen
×