Jump to content
Froxlor Forum
  • 0
pquerner

PHP-FPM - Wie Versionen pro VHOST Einstellen?

Question

Hallo,

 

ich habe nach angepasster Anfrage (https://github.com/Froxlor/Froxlor/wiki/apache2-with-php-fpm) und einigen Foreneinträgen es hinbekommen, PHP-FPM zu installieren.

Nun verstehe ich allerdings nicht, wie ich pro VHOST Konfigurieren kann, welche PHP Version zu benutzen ist.

 

Als Admin sehe ich im Dashboard den Menueintrag "PHP-Konfiguration" und dort die "PHP-Binary". Allerdings ist diese nicht für mich einstellbar. Das Feld taucht beim erstellen und beim editieren einer Konfiguration nicht auf und wird wohl dann auf den Standardwert "/usr/bin/php-cgi" gesetzt.

 

Mein Dashboard läuft auf PHP7-fpm und meine Kundendomains auf PHP5.6-fpm. (Einer soll auch auf PHP5.6 laufen, die anderen können ruhig auf PHP7.1 sein)

 

Froxlor-Version: 0.9.38.7 (DB: 201612110)

 

-Pascal

Share this post


Link to post
Share on other sites

9 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

Laut dem Blogeintrag hier:

https://www.thomaschristlieb.de/mehrere-php-versionen-auf-einem-linux-server-mit-php-fpm/

geht das.

Nur ginge das einfacher mit Templates o,ä, (oder halt PHP Konfiguration), wo ich den SetHandler selbst setzen kann.
Leider setzt Froxlor ja direkt den Socket in die VHOST Datei, also dürfte das nicht automatisch funktionieren. (Nur wenn ich das manuell nachkonfiguriere)

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Das man mehrere Instanzen laufen lassen kann ist richtig ja, ich wollte damit sagen, das froxlor es bisher nicht unterstützt. Mit einem custom fpm-reload command/Script kriegt man darf aber hin. Der Kunde oder Admin kann es halt im Panel nicht wählen

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ja es gibt nur ein reload Command...was du dann in diesem Script was du da angibst so alles machst ist dir überlassen, configs schieben, Dienste stoppen/starten, etc.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
3 minutes ago, J-B said:

Mit einer Spende ließe sich d00p bestimmt überreden was zu machen :-)

Nicht alles kann man mit Geld kaufen, mir fehlt leider die Zeit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now





×
×
  • Create New...