Jump to content
Froxlor Forum
  • 0
Fabi743

phpmyadmin mit SSL über subdomain

Question

Fabi743    0

Guten Abend, wie schaffe ich es phpmyadmin über eine subdomain erreichbar zu machen ? ich habe bis jetzt nur folgende einstellung als Weiterleitung genutzt (Bild1). Habe da jetzt einfach mal den Pfad zu /phpmyadmin/ geändert, jetzt erhalte ich aber die typische SSL-fehler warnung "Dies ist keine sichere Verbindung"... doch wieso ? lets encrypt ist ja eingerichtet und angeblich auch aktiv, auch bei der Subdomain da. Bild2.

 

habe ich einen denkfehler? oder was muss ich tun damit das geht ? danke !!

Bild1.png

 

Bild2.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

25 answers to this question

Recommended Posts

  • 0
v3ng    2

Hallo, 

Es ist zwar deine erstellte Domain SSL verschlüsselt, doch die Adresse auf die du diese weiterleitest "IP/phpmyadmin" nicht, daher auch die Fehlermeldung. 

Die einfachste Möglichkeit ist es, einen neuen Kunden zu erstellen, ihm die Subdomain phpmyadmin.domain.de zuzuordnen und in den Webroot packst du phpmyadmin manuell.

https://files.phpmyadmin.net/phpMyAdmin/4.7.4/phpMyAdmin-4.7.4-all-languages.zip

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
d00p    131
5 minutes ago, v3ng said:

Hallo, 

Es ist zwar deine erstellte Domain SSL verschlüsselt, doch die Adresse auf die du diese weiterleitest "IP/phpmyadmin" nicht, daher auch die Fehlermeldung. 

Die einfachste Möglichkeit ist es, einen neuen Kunden zu erstellen, ihm die Subdomain phpmyadmin.domain.de zuzuordnen und in den Webroot packst du phpmyadmin manuell.

https://files.phpmyadmin.net/phpMyAdmin/4.7.4/phpMyAdmin-4.7.4-all-languages.zip

 

Jap, exakt so geht das am einfachsten ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
v3ng    2

Lösch einfach den bisherigen Inhalt aus dem Feld, Froxlor fügt dann den richtigen Documentroot selbst ein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
d00p    131

phpMyAdmin verbindet sich doch auch nur mit MySQL - du kannst das auch 10x installieren, an verschiedenen Orten - es wird dir die gleichen Sachen anzeigen

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Fabi743    0

okay. mir fällt jetzt noch auf, dass diese Meldung unten ist :

 Ab sofort muss ein geheimes Passwort zur Verschlüsselung in der Konfigurationsdatei gesetzt werden (blowfish_secret).

die kommt jetzt immer wenn ich phpmyadmin über die subdomain mit SSL aufrufe, wieso? blowfish_secret.inc.php ist eingerichtet. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
v3ng    2

Na genauso wie du es auch bei der anderen Instanz gemacht hast?
Nur eben die Config Dateien im Webroot des Nutzers bearbeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Fabi743    0

ich nehme an die config.default.php im libraries Ordner ? habe da mal die zeile hinzugefügt und der fehler ist weg. war das also richtig?

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Fabi743    0

jetzt ist da noch dieses problem : 

Der phpMyAdmin-Konfigurationsspeicher ist nicht vollständig konfiguriert, einige erweiterte Funktionen wurden deaktiviert. Finden Sie heraus warum. 
Oder wechseln Sie in einer beliebigen Datenbank zum Tab „Operationen“, um die Einstellung dort vorzunehmen.

einiges ist fehlerhaft bei der SSL-version, unter /chk_rel.php woran liegt das?

2017-09-04_19.18.33.png

2017-09-04_19.18.37.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
d00p    131
38 minutes ago, d00p said:

Nicht raten, einfach mal phpmyadmin Doku lesen...

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Fabi743    0

ich habe

// $cfg['Servers'][$i]['savedsearches'] = 'pma__savedsearches';

ausgeklammert in der config.sample.inc.php aber dennoch ist es deaktiviert, aber so aktiviert man es doch, laut doku ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
d00p    131

config.sample.inc.php => umbennen in config.inc.php - doku nicht genau genug gelesen :P

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
Fabi743    0

habe ich nun, aber dennoch sind die 3 deaktiviert... auch wenn ich dann noch 

$cfg['Servers'][$i]['central_columns'] = 'pma__central_columns';

in die config packe, aber wieso ? ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
d00p    131

Ich möchte micht wirklich nicht erneut wiederholen...lies doch bitte einfach die Hilfe und Dokumentation oder auch Installations/Konfigurations-Anleitung von phpMyAdmin - das ist schlichtweg kein Froxlor problem

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now




×