Jump to content
Froxlor Forum
  • 0

Probleme mit libnss


christian_death

Question

Hallo,

 

erst mal danke f?r Froxlor, muss sagen klasse Verwaltungssoftware, Aufbau und Erkl?rung.

Nun aber zu meinen Problem, habe einen vserver mit Wheezy laufen.

Installiert ist nginx und php5-fpm, das l?uft auch soweit.

Jetzt hab ich zur Konfiguration und Verwaltung Froxlor installiert, problemlos.

Da ich aber Froxlor mit php5-fpm betreiben m?chte bin ich eurer Anleitung aus dem Wiki gefolgt http://redmine.froxlor.org/projects/froxlor/wiki/HandbookNginx_phpfpm

Lief auch alles bis zum n?chsten Reboot, wo der Server nicht mehr hochgefahren ist.

Bootlogd funktioniert leider nicht, wieso auch immer und so blieb mir nur schrittweise testen ?brig.

Als Ursache hat sich libnss rausgestellt,

sobald ich die /etc/nsswitch.conf um mysql erg?nze, wie in der Doku, startet der Server nicht mehr, leider funktioniert aber froxlor mit php5-fpm ohne dies nicht, weil dann die uid der user nicht gefunden werden.

Hat jemand so ein ?hnliches Problem und/oder einen L?sungsvorschlag.

 

Danke

Link to post
Share on other sites

13 answers to this question

Recommended Posts

ich meinte das hatten wir schonmal irgendwo hier, das lag wohl an der Bootreihenfolge der Services, da (warum auch immer) mysql zu sp?t gestartet wird (oder erst nach einem Dienst der schon mysql braucht) und das dann nat?rlich nicht funktioniert

Link to post
Share on other sites

Ich habe schon geschaut hier im Forum aber nix vergleichbares gefunden oder nicht die passenden Suchbegriffe genutzt.

mein rc2.d sieht so aus:

~# ls -1 /etc/rc2.d/
README
S01bootlogs
S01iptables
S01modules_dep.sh
S01motd
S01nginx
S01php5-fpm
S01rsyslog
S01sysklogd
S02bind9
S02quotarpc
S02ssh
S03mysql
S03proftpd
S04dovecot
S04nscd
S05cron
S05postfix
S06rc.local
S06rmnologin

Link to post
Share on other sites

Hallo junkpad,

 

leider hat dein Tipp auch nicht weiter geholfen.

Nach etlichen Zahnabdr?cken in meiner Tastatur habe ich die L?sung endliche gefunden, hoffe ich.

Das Problem ist nicht nscd, hab ich mittlerweile gegen unscd getauscht, sondern die Datei nsswitch.conf.

Irgendwie vertr?gt sich das compat nicht mit mysql.

Nachdem ich 

passwd:         compat mysql
group:          compat mysql
shadow:         compat mysql 

zu

passwd: files mysql
shadow: files mysql
group:  files mysql

ge?ndert habe geht es.

Das einzige Problem was ich jetzt noch habe, ist dass das Verzeichniss /var/run/nginx nach dem reboot nicht mehr existiert und somit mein php5-fpm nicht startet.

Habe ich erst mal mit dieser Anleitung gel?st: http://babble.byvernacchia.com/2013/05/23/dealing-with-nginx-and-php5-fpm-on-reboot.html

Link to post
Share on other sites

Hallo d00p,

 

langsam l?uft er :).

Habe in meinen syslog aber noch folgende Meldungen:

 mysqld: 140404 14:00:46 [Warning] Aborted connection 471 to db: 'froxlor' user: 'froxlor' host: 'localhost' (Unknown error)
nscd: libnss-mysql: mysql_query failed: MySQL server has gone away, trying again (2)

und in der nginx log folgendes:

 [error] 6084#0: *226 open() "/var/www/froxlor/css/images/ui-bg_flat_75_ffffff_40x100.png" failed (2: No such file or directory),...
Link to post
Share on other sites

No1: MySQL abgest?rtzt oder kurzzeitig erreichbar, wenn das nicht durchgehend/dauerhaft geloggt wird, ist alles ok

 

No2: geb ich mal an BNoiZe weiter xD

Link to post
Share on other sites

Wie gesagt, das Problem hatte ich auch. nscd startet VOR MySQL. L?sst sich relativ einfach mit modifizierten init-Dateien beheben (siehe meinen verlinkten Post).

 

EDIT: Scheinbar, ist das nur ein vor?bergehender Fehler. Oder kommt das beim Start?

Link to post
Share on other sites

Hi junkpad,

 

Startreihenfolge hat schon gepasst, lag wirklich an compat, es gibt recht viele Beitr?ge im Netz, wenn man erst mal wei? um was es geht.

Mein Server ist ja gar nimmer mehr gestartet sobald compat mit mysql in Kombination war.

Sollte die Startreihenfolge stimmen und der Mysql immer noch zu lange brauchen, so kann man mit einen sleep 5 im initscript des nscd dessen start verz?gern, hier um 5 Sekunden.

 

@d00p: die Meldungen kommen regelm??ig, die libnnss-mysql Meldung kann man ignorieren, da diese daher das libnss-mysql die Verbindung nicht selber trennt und somit Mysql die Verbindung kappt.

Und die Meldung mit froxlor denke kommt mit jeden cron Aufruf.

Link to post
Share on other sites

Naja, wenn der Fehler st?ndig auftaucht hie?e das ja das entweder der MySQL Server gar nicht l?uft oder st?ndig abst?rtzt - das hat so erstmal mit froxlor nichts zu tun.

 

Der Fehler mit dem fehlenden Bild ist bekannt, ist wohl ein jQuery problem, allerdings nicht schlimm.

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

nun muss ich mich leider mit dem gleichen Problem hier melden :(.

 

Ich habe Froxlor auf einem frisch installierten System installiert und h?nge ebenfalls an der Stelle, an der man in der nsswitch.conf das MySQL aktiviert. Sobald dies aktiv ist, startet der Server nicht mehr. Da ich den Start leider nicht ?berwachen kann, sehe ich auch keine entsprechenden Meldungen.

 

Was habe ich schon probiert:

 

* /etc/init.d/Apache2 und nscd jeweils den Default-Start auf 3 erh?ht

* insserv f?r beide ausgef?hrt

* manuell die Datei .depend.start editiert und dort den mysql um zwei Postitionen nach oben verschoben und den nscd weiter nach hinten (ca. 4-5 Dienste liegen zwischendrin)

* ich habe im nscd-Startskript ein sleep eingebaut, im letzten Fall von 20 Sekunden

 

 

Leider bleibt der Server weiterhin stehen, sobald ich mysql aktiviere. Ich bin wirklich ratlos! Habt ihr vielleicht noch Ideen? christian_death, wie hast du es denn nun schlussendlich hin bekommen?

 

 

Danke vorab schon mal f?r euche Hilfe.

 

 

Gru?,

Daniel

Link to post
Share on other sites

Ohje. Kommando zur?ck. Ich habe wohl gerade 3h meiner kostbaren Lebenszeit verschwendet und schiebe mal alles auf die Uhrzeit :).

 

christian_death hat wohl schon die richtige Antwort geliefert:

 

passwd: files mysql
shadow
: files mysql
group: files mysql

 

Da allerdings nur 'group' blau markiert war, habe ich nur die Reihenfolge ge?ndert und die ?nderungen von compat in files ?bersehen :wacko:

Link to post
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...