Jump to content
Froxlor Forum
  • 0

git default branch renamed


df8oe
 Share

Question

Hi, you renamed default branch from master to main. I noticed that at my upstream sync today:

git fetch upstream
git merge upstream/master

This leads to "bereits aktuell". I do not want to scatter my working DKIM fork - so can you please point me how to get in sync with your upstream repo? I never have had such a scenario before :huh:...

Link to comment
Share on other sites

6 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

It's a bit more then just renaming master to main. The former master has been renamed to 0.10.x, and the development-branch 0.11-dev was being renamed to main which is now the default branch.

To switch your former master just run the following commands:

git branch -m master 0.10.x
git fetch origin
git branch -u origin/0.10.x 0.10.x
git remote set-head origin -a

 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

So klappt das leider nicht weil ich dein Github als "upstream" behandle. Ich habe vor ewigen Zeiten dein Repo geclont und dann meine DKIM-Änderungen eingepflegt. Dann habe ich mein Repo auf mein Guthub gepusht. Nachdem meine DKIM-Änderungen fertig waren habe ich mein Repo immer mit

git fetch upstream
git merge upstream/master

auf deinen Stand gehoben, und dann mit

git push origin master

auf mein Github veröffentlicht. So waren meine "Umbauten" immer im letzten Original-Froxlor enthalten...

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Geht nicht - oder ich mache was falsch. Dann sagt er mir dass ich keine Schreibberechtigung habe. Ich denke damit habe ich dein Repo auch zum versenden (push) konfiguriert.

git push --set-upstream git@github.com:Froxlor master

Ich habe aber mein lokales Repo bevor ich irgendwas nach deiner Änderung geschraubt habe gesichert und kann immer auf diesen Stand zurück.

 

Mein lokales Repo hat nur den Branch "master". Ich hatte lange Zeit zuvor deinen master-Branch so eingerichtet, dass ich mit

git fetch upstream

deinen neuesten Stand geholt habe. Den habe ich dann jeweils mit

git merge upstream/master

in mein lokales git geholt. Manchmal - nur sehr selten - gab es merge-Konflikte die ich dann manuell lösen musste. Wenn mein lokales Repo dann wieder aktuell war habe ich es mit

git push origin master

auf mein GitHub gepusht.

Da es bei Dir kein "master" mehr gibt macht der Befehl "git fetch upstream" nicht mehr das was er vorher gemacht hat. Ich bin kein professioneller Programmierer. Selbstverständlich verwende ich git für meine Projekte - aber die Konstellationen sind immer überschaubar und einfach. Ich war schon froh dass ich die Konfiguration mit deinem Repo so hinbekommen habe dass ich meinen Fork immer mit deinem aktualisieren konnte. Die Konstellation die jetzt vorliegt bekomme ich wohl nur gelöst wenn ich den dazugehörigen Befehl c&p machen kann. Das übersteigt definitiv meine Fähigkeiten - genauso wie die Änderungen die Du zu meinen DKIM-Implementationen von mir haben wolltest :mellow:...

Link to comment
Share on other sites

  • 0
1 minute ago, df8oe said:
git push --set-upstream git@github.com:Froxlor master

der Upstream ist ja auch kein git@github.com Repo....du hast keinen access auf das froxlor repository...

Schau doch einfach in die .git/config und guck nach [upstream] und pass die URL an

Außerdem willst du ja vllt garnicht "main" als upstream haben, wenn dein Code komplett für 0.10.x ausgelegt ist....ich würde schätzen das dann da einiges nicht mehr passt

3 minutes ago, df8oe said:

Das übersteigt definitiv meine Fähigkeiten - genauso wie die Änderungen die Du zu meinen DKIM-Implementationen von mir haben wolltest :mellow:...

Na wenn es deine Fähigkeiten übersteigt, dann ziehe doch bitte den Pull-Request zurück und lass es

Link to comment
Share on other sites

  • 0
1 hour ago, d00p said:

Na wenn es deine Fähigkeiten übersteigt, dann ziehe doch bitte den Pull-Request zurück und lass es

Das werde ich tun - gute Idee! Seit 3 Jahren läuft der DKIM-Support in meinem Froxlor einwandfrei und hat mir gute Dienste geleistet. Sollte mein DKIM-Support nicht einfach in das aktuelle Froxlor zu übernehmen sein bleibe ich auf meiner 0.10.x und warte bis es beim offiziellen Froxlor auch DKIM gibt... Danke für deine git-Erläuterungen, ich schaue mal ob ich das hinbekomme. Wenn nicht --> dann eben nicht ;)

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share



×
×
  • Create New...