Jump to content
Froxlor Forum
  • 0
Tealk

Datenbank Zugriff verweigert - nur bestimmte Seiten

Question

Hi,

ich bekomme bei folgenden Seiten die unten stehende Fehlermeldung.

Ressourcenverbrauch
Einstellungen
Configs neu schreiben
PHPinfo()
Datenbankprüfung
 

-------------------------------------------------------------
1045 SQLSTATE[HY000] [1045] Access denied for user 'root'@'127.0.0.1' (using password: YES)

File: lib/Froxlor/Database/Database.php:323

Trace:
#0 lib/Froxlor/Database/Database.php(323): PDO->__construct('mysql:dbname=fr...', 'root', 'DB_ROOT_PWD', Array)
#1 lib/Froxlor/Database/Database.php(164): Froxlor\Database\Database::getDB()
#2 admin_settings.php(28): Froxlor\Database\Database::needSqlData()
#3 {main}

Ich nutze

0.10.0-rc2 (DB: 201904250)

PHP-Version:7.3.8-1+0~20190807.43+debian10~1.gbp7731bf

MySQL-Server-Version:5.5.5-10.3.16-MariaDB-1:10.3.16+maria~stretch

Share this post


Link to post
Share on other sites

8 answers to this question

Recommended Posts

  • 0
1 minute ago, Tealk said:

also sowohl über phpmyadmin als auch über die konsole geht es

Puuh, 127.0.0.1 Mal geändert in "localhost"?

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ich würd sagen, die Meldung sagt ziemlich genau wo das Problem liegt...das Passwort für den mysql root-user ist nicht korrekt oder er darf sich nicht einloggen. Du siehst da auf Seiten die potenziell den root-Zugang benötigen.

Die Installation hat bei dir ja dann schon offenbar funktioniert - dort wird der root-Zugang ja geprüft (und ist sogar notwendig für das anlegen des froxlor-Benutzers und dessen Datenbank). Wurde danach denn was angepasst?

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ich kann mich aber über meinen root Zugang ganz normal einloggen. Und in der userdata.inc.php ist es auch korrekt hinterlegt.

Alles was ich gemacht habe war php7.2 zu kicken weil ich alles auf 7.3 umgezogen habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
5 minutes ago, Tealk said:

Ich kann mich aber über meinen root Zugang ganz normal einloggen.

achtung, shell != web-anwendung....aber wie gesagt, wenn du die installation normal über web-interface gemacht hast sollte das "problem" was es normal ist, auch nicht mehr vorhanden sein (siehe 

Und ein wechsel von PHP sollte wohl den unterschied nicht bewirkt haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
2 minutes ago, d00p said:

achtung, shell != web-anwendung

also sowohl über phpmyadmin als auch über die konsole geht es

 

2 minutes ago, d00p said:

Und ein wechsel von PHP sollte wohl den unterschied nicht bewirkt haben.

ich habe aber wirklich nur php7.2 gelöscht

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
1 minute ago, d00p said:

Puuh, 127.0.0.1 Mal geändert in "localhost"?

Wow damit gehts, da hab ich nicht dran gedacht ... Danke.

auch wenn ich die logik gerade nicht dahinter erkenne warum das jetzt aus heiterem Himmel nicht mehr geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ja aber das läuft ja jetzt schon ein paar Tage und php hat ja da eig. nix damit am Hut. Das Webpanel läuft ja jetzt auch schon Wochen auf 7.3, 7.2 war nur noch eine Leiche.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...