Jump to content
Froxlor Forum
  • 0

relay_domains in Froxlor m?glich?


feiaweng

Question

Hallo,

 

ich m?chte einen Kunden in froxlor anlegen, f?r den ich aber nicht maildestination bin, sondern relaye. Sprich ich nehme die Mails an, und leite sie dann an einen smtp-server weiter, der beim Kunden steht.

Ich habe in froxlor keine Option gefunden, mit der sich das durchf?hren l?sst.

Ich k?nnte die Domain z.B. nicht in Domains anlegen, bzw. sagen ich nehme keine Email daf?r an. Und dann das ganze in der main.cf von Hand eintragen.

Allerdings k?nnte der Kunde dann im Panel keine Emailadressen usw. mehr anlegen.

Gibt es evtl. doch einen Trick, um die Domain anzulegen, und f?r den Kunden zu relayen?

Danke und Gruss

Link to comment
Share on other sites

5 answers to this question

Recommended Posts

Sag doch beim Anlegen der Domain einfach "Emaildomain: Nein"

 

Allerdings wird auch dann der Kunde keine Adressen anlegen k?nnen.

 

das ist ja das problem. Es w?re sch?n, wenn der Kunde trotzdem Mailadressen anlegen k?nnte.

Diese Option w?rde ich nehmen, wenn es keinen anderen Weg g?be.

Emaildomain: nein, hei?t das, dass Postfix gar keine Emails f?r die Domain annimmt? Obwohl das kann ich ja in der main.cf anlegen.

Scheint gar nicht so einfach zu sein, das Problem zu l?sen.

Link to comment
Share on other sites

Nein, das unterst?tzt Froxlor derzeit leider nicht, sorry.

 

Hei?t also, ich lege die Domain an, und sage Emaildomain nein.

Dann taucht diese Domain nicht unter $mydestination, bzw. $virtual_maps auf.

Dann muss ich in der main.cf daf?rs sorgen, dass er die Mail trotzdem annimmt.

Also mit relay_domains = xxx, und einer transport table.

Allerdings kann der Kunde keine Emailadressen anlegen in froxlor, stimmt das so?

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...