Jump to content
Froxlor Forum
  • 0
caroman

Datenbankpasswort und Dovecot

Question

Hallo,

In der Beseitigung der Fehlermeldungen aus der Syslog wurde ein LogIn-Fehler unter Verweis auf die "/etc/dovecot/dovecot-sql.conf.ext" angezeigt. Den Fehler konnte ich dadurch beseitigen, in dem ich das Passwort mit Gäsefüßchen versah.

Jetzt kommt noch der Fehler

"Nov 16 11:47:50 webmail dovecot: auth-worker(28600): Error: mysql(127.0.0.1): Connect failed to database (froxlor): Access denied for user 'froxlor'@'localhost' (using password: YES) - waiting for 5 seconds before retry"

den ich nicht wegbekomme: Der Fehler weist expliziet auf DOVECOT hin. In der Diagnose ging ich in die Einstellungen zu Dovecot und habe nur die "dovecot-sql.conf.ext" ausgemacht, in welcher das Datanbankpasswort definiert ist. Hab ich eine Stelle übersehen?

Angenommen, ich müsste das Passwort der Datenbank hinsichtlich Sonderzeichen etwas entschlacken, in welcher Froxlor-Datei muss bitte das Datenbankpasswort angepasst werden? Dabei meine ich NICHT die Configurationsfiles, sondern die Datei, damit Froxlor die Adminnistartionsoberfläche laden kann.

Danke für den Tip im Voraus !!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

2 answers to this question

Recommended Posts

  • 0
2 minutes ago, caroman said:

in welcher Froxlor-Datei muss bitte das Datenbankpasswort angepasst werden?

lib/userdata.inc.php

Und ja, ich vermute es könnte an bestimmten Sonderzeichen liegen, habe ich schon mehrfach erlebt bei dovecot

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...