Jump to content
Froxlor Forum
  • 0

Domainpfad Rückleitung zum Froxlor


CarinaZ
 Share

Question

Hallo,

mein Name ist Carina. Ich weiß nicht genau, ob ich hier tatsächlich richtig bin, aber ich wüßte nicht wo ich sonst nachfragen sollte.

Mein Problem:

Ich bin seit Jahren bei ein und demselben Hoster, völlig ohne Probleme. Jetzt bin ich von einem dezidiertem Server auf einen Server umgestiegen zu einer Subfirma innerhalb desselben Hosters.

Vor zwei Tagen habe ich eine neue Domain registriert, diese eingerichtet und im Froxlor angelegt. DNS und Pfad stimmen, sind identisch mit allen anderen Einstellungen meiner anderen Domains, die ich mitgenommen habe.

Nur bei dieser Domain tritt ein Phänomen auf, das ich bisher noch nicht hatte und es partout nicht geregelt bekomme.

Wenn ich die Domain aufrufe, wird oben im Browser zwar die Domain angezeigt, aber nicht der Inhalt, sondern das Admin-Anmelde-Panel von Froxlor. Und darin der Username und Passwort zu meiner Domaininstallation, die natürlich nicht funktioniert.

Ich habe die Domain schon 3x gelöscht, neu installiert, neue DB und die Ordner per FTP neu hochgeladen. Das Problem bleibt.

Kann mir bitte Jemand helfen? Weiß eventuell Jemand wo hier das Problem liegen könnte?

Vielen Dank.LG Carina

Nachtrag: Ich habe die Erreichbarkeit der Domain getestet. Dabei wurde mir eine 301 Weiterleitung angezeigt. Ich habe aber keine Weiterleitung eingerichtet. Wo könnte ich diese Weiterleitung denn finden?

Link to comment
Share on other sites

10 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

1) legst du die domain als admin oder als kunde/benutzer an?

2) das die domain auf das panel zeigt liegt meist entweder daran, dass der cronjob nicht lief ODER das der Server ipv4 und ipv6 hat und entweder die domain entsprechende A/AAAA Records nicht hat oder die entsprechenden IP's in Froxlor nicht angelegt und/oder nicht der Domain zugeordnet sind

3) Wenn du sagst du bist bei einem Hoster....meinst du dann das Du lediglich Kunde / Enduser bist, oder betreibst du dort einen vollständigen Server mit root-Rechten und administrierst diesen auch?

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hallo, danke für deine schnelle Antwort. Ich lege die Domains sowohl als Admin als auch als Kunde an.

2) kann ich nicht beantworten, da das bisher immer der Hoster erledigt hat

3) Ich habe einen Server mit Rootrechten, aber adminstrieren ... nein. Wenn es Probleme gab oder gibt, wende ich mich an den Hoster.

 

Wie gesagt bisher ohne Probleme. Der jetzige Sub-Hoster würde das Problem beheben, aber nur gegen Honorar. Ist an sich nicht das Thema.

Aber ich mir sicher, das ich keinen Fehler gemacht habe.

Wie gesagt, ich habe festgestellt das da eine Weiterleitung drin ist, die ich nicht geschaltet habe. Doch finden kann ich die auch nicht.

301.png

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Aaaahja, grandios...na gut. Wenn du 2. nicht beantworten kannst würd ich vllt raten die server-administration auch nicht selbst zu machen. Du bist der Admin dieses System also:

- prüfe ob der cronjob gelaufen ist

- prüfe die entsprechenden generierten vhost-configs

- im zweifel kopiere die betreffende vhost-config der domain hier rein, vllt erkennt man gleich das problem

- log dich ein wo immer du die DNS records der Domains verwaltest und prüfe die A/AAAA records

- prüfe als admin in Froxlor ob auch v4 und v6 IP's alle in IP's und Ports eingerichtet sind und die Domain diese zugewiesen bekommen hat

- etc. etc. etc.

Wenn du das nicht kannst, kann ich dir nur raten das Honorar des Hosters zu bezahlen. Denn hier kann dir schlichtweg einfach niemand sagen: Drück das Knöpfchen ABC und alles geht...so funktioniert das nicht...

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Als aller erstes seh ich von der console aus mal folgende fehler:

Quote

Warning: include(/var/customers/webs/anetteE/rmb-animal-rescue-international.com/wp-content/advanced-cache.php): failed to open stream: No such file or directory in /var/customers/webs/anetteE/rmb-animal-rescue-international.com/wp-settings.php on line 84

Warning: include(): Failed opening '/var/customers/webs/anetteE/rmb-animal-rescue-international.com/wp-content/advanced-cache.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php/:/usr/share/php5/') in /var/customers/webs/anetteE/rmb-animal-rescue-international.com/wp-settings.php on line 84

Die Weiterleitung ist schlichtweg eine http -> https weiterleitung. Rest kann ich erst mit mehr info was zu sagen, was dazu zu tun ist, siehe oben

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share



×
×
  • Create New...