Jump to content
Froxlor Forum

Question

Was mich an Froxlor wirklich nervt ist die z?he Installation eines neuen Servers.

Besonders das hin und her mit den Konfigurationsdateien und dem MySQL Kennwort.

Wobei ich nat?rlich weiss warum das so ist.

Ich installiere f?r Kunden einzelne VMs oder Server auf denen nur eine einzige Installation l?uft.
Meist ein Magento, Wordpress oder Drupal. Einmal als Live und einmal als Entwicklungsversion.

Ich f?r mich nutze nun Froxlor Quick Install (kein TM).
Ich habe die Datei admin_configfiles.php entsprechend angepasst.

Download: https://github.com/Skittel/FroxlorQuickInstall

Kompatibel zu Froxlor 0.9.33

Was macht dies Skript?
----------------------
Es erstellt parallel zur Anzeige einer Konfigurationsseite in Froxlor eine Bash-Skript-Datei.
Diese Datei wird in der Shell aufgerufen und f?hrt alle Befehle zusammengefasst aus.
Diese Datei kann nicht in Froxlor direkt ausgef?hrt werden.
Backups aller Dateien werden in <Pfad zu froxlor>/tmp/backup gespeichert.

Wie funktionier es?
-------------------
Ersetzen der Datei admin_configfiles.php mit der aus dem GitHub Repository.
Nutzen der Funktion "Konfiguration" in Froxlor

Anzeigen zum ?berpr?fen
cat <Pfad zu Froxlor>/tmp/quickinstall.sh (z.B. cat /var/www/froxlor/tmp/quickinstall.sh)

Ausf?hren
bash <Pfad zu Froxlor>/tmp/quickinstall.sh (z.B. bash /var/www/froxlor/tmp/quickinstall.sh)

Informationen zur Sicherheit
----------------------------
Die Datei enth?lt das Froxlor-MySQL-Kennwort.
Die Datei kann nicht ?ber das Web ausgelesen werden (Recht 0300).
Die Datei bennent sich nach der Ausf?hrung selber um.
Nach der Installation sollte das Verzeichnis /tmp gel?scht werden

F?r mich reicht es erstmal.
Es ist eher ein Working-Sample.

Was fehlt:
- Installation ohne manipulation von Core-Dateien (kann Froxlor Module?)
- Aktivieren von Froxlor aus
- Zusammenfassen von mehreren Schritten
- Anzeige von Informationen wie die Skript-Datei auszuf?hren ist in Froxlor
- Unterscheidung zwischen Ersetzen und Anh?nge bei den Konfigurationsdatei von Froxlor aus
- L?schen der Datei nach z.B. 5 Minuten aus Sicherheitsgr?nden

Was haltet Ihr davon?

Share this post


Link to post
Share on other sites

11 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

Bitte die admin_configfiles.php aus der branch 0_9_34 nehmen, die die du benutzt ist nicht aktuell (alte config-template layouts)

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Froxlor ist zu sich selbst immer kompatibel, ich wollte dich nur darauf hinweisen weil 0.9.33.2 nicht mehr allzulang die aktuelle version ist...quasi...noch heute

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ganz nett, haben ja ab der 0.9.34 absichtlich die configs als XML Datei gebaut um eben automatisierung zu erleichtern...vllt ist da was eigenst?ndiges etwas sch?ner als da eine .sh Datei im /tmp Ordner zu erstellen....

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hallo,

 

Ja, das hier ist mal der 1. Aufschlag als Working-Sample.

Es macht mir das Leben leichter.

 

Sinnvoll w?re auf alle F?lle etwas Unabh?ngiges allein um keine Core-Dateien ?berschreiben zu m?ssen.

 

Ich kann gerne demn?chst mal schauen ob/oder wie man das besser in Froxlor integrieren kann.

Viele Gr??e

 

Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Froxlor ist super, aber Installation eines neuen Servers ist etwas nervig und dauert zu lange.
So einen Quick Install, nur als Option einbauen, w?re ganz nett und f?r viele bestimmt seht hilfreich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Dauert zu lange...also in 10-15min ist das erledigt, weiss ja nicht was du da machst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...