Jump to content
Froxlor Forum
  • 0

Webverzeichnis für User wird nicht erstellt


svenyeng
 Share

Question

Hallo!

Nachdem Froxlor nun läuft habe ich einen Kunden angelegt und dem entsprechende Funktionen zugeordnet.
Das ging auch Fehlerfrei.

Allerdings habe ich folgende Probleme:

a) FTP Zugriff nicht möglich, obwohl aktiviert.
b) Für den User wurde lt Froxlor folgendes Verzeichnis angelegt: /var/customers/webs/dozent/

Leider gibt es dieses Verzeichnis gar nicht. Habe grade per SSH auf dem Server nachgesehen.
Also hat Froxlor das nicht angelegt. Wir kann das sein?

c) Wenn ich die Subdomain aufrufe, die Froxlor für den Kunden angelegt hat, kommt das Verzeichnis und ich kann Froxlor oder HTM anklicken.

Was läuft da schief?

Danke!

Gruß
sven

Link to comment
Share on other sites

6 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

Ich würde schätzen du hast die docs nicht zu ende gelesen und weder einstellungen angepasst noch die dienste konfiguriert...

Schau doch am besten bei uns im Discord vorbei, da kann man dir sicher effizienter und schneller helfen als wenn du jetzt für jeden einzelnen punkt einen foren-thread aufmachst

Link to comment
Share on other sites

  • 0

naja, deine grundeinstellung zu Linux hast du ja direkt klar gemacht...froxlor ist nunmal nicht für den end-benutzer gedacht, sondern als Erleichterung für Sys-Admins. Ein bisschen was musst du schon tun - und das ist alles nichts Wildes. Ein froxlor ist in 5 min aufgesetzt und fertig - es ist halt kein Wordpress das mit 2 klicks rennt - es konfiguriert system-relevante Dienste. 

Link to comment
Share on other sites

  • 0

Hallo!

Nun habe ich meinen Server noch mal komplett platt gemacht und neu aufgesetzt und nach dem Video alles 1:1 gemacht.
 

Zum testen habe ich dann einen Kunden angelegt. Auch die eMail wurde versendet.
Sah also alles sehr gut aus.

Dann dachte ich mir rufst Du mal die Subdomain von dem angelegt User auf.

Nun geht gar nichts mehr:

Service Unavailable

The server is temporarily unable to service your request due to maintenance downtime or capacity problems. Please try again later.


Apache/2.4.54 (Debian) Server at v2202111160680168774.goodsrv.de Port 80

 

Den Apache habe ich einfach mal neu gestartet, aber keine Änderung.

Ich vermute das Froxlor mal eben den Server zerschossen hat.

 
Gruß
sven
 
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share



×
×
  • Create New...