Jump to content
Froxlor Forum
  • 0
e-Ra

ACME v2

Question

Hallo,

im Admin Panel sind folgende Optionen gesetzt:

- Wählen Sie die Let's Encrypt ACME Implementierung: ACME v2
- Let's Encrypt Umgebung: https://acme-v02.api.letsencrypt.org (Live)

Die Zertifikate werden nicht mehr aktualisiert, da jetzt wohl v1 endgültig abgeschalten ist:

# /var/log/letsencrypt/letsencrypt.log
Error: urn:acme:error:unauthorized :: The client lacks sufficient authorization :: Error creating new authz :: Validations for new domains are disabled in the V1 API (https://community.letsencrypt.org/t/end-of-life-plan-for-acmev1/88430)

Allerdings scheint diese Ausgabe wohl nicht von dem von Froxlor verwendeten acme.sh client zu kommen sondern vermutlich von einer certbot Instanz.

Wie kann ich prüfen ob bei dieser Froxlor Installation wirklich korrekt der acme client verwendet wird (der ja v2 unterstützt und im Panel ist es ja auch ausgewählt).

Vielen Dank

Froxlor: 0.10.16 (DB: 202004140)

Share this post


Link to post
Share on other sites

2 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

vermutlich hast du selbst certbot installiert - froxlor nutzt definitiv nur acme.sh weil wir es im cronjob aufrufen

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0
16 minutes ago, e-Ra said:

Froxlor: 0.10.16 (DB: 202004140)

und du solltest definitiv auf die 0.10.19 aktualisieren

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...