Jump to content
Froxlor Forum

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

  • 0
drahtjacke

Verzeichnisse bleiben bei gel?schten Konten

Question

Hallo,

wenn ich Mailkonten in der Verwaltung l?sche bleiben die Verzeichnisse der Konten unter /var/customers/mail... erhalten.

Ist das ein Bug oder ein Feature? Denn irgendwann h?tte man ja ein Haufen Datenm?ll auf dem Server.

Wei? da jemand etwas oder hat evtl. sogar eine L?sung?

 

Danke und Gr??e,

Drahtjacke

Share this post


Link to post
Share on other sites

12 answers to this question

Recommended Posts

Du bist der 1000. User der das fragt :)

 

Das ist Absicht, denn wir haben schon zu oft geh?rt, dass Kunden "ausversehen" ihr Mailkonto l?schen und hunderte (wichtige) E-Mails weg waren.

Du kannst die Daten wenn du sicher bist in der Shell l?schen, bzw. macht Froxlor das f?r dich, wenn der Kunde gel?scht wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ansich eine coole Sache! Nur wenn der Kunde sein Postfach quasi einmal resetten m?chte muss er in jedem fall nen Ticket erstellen, right?

 

Cool w?re eine Abfrage, wenn man nen neues Postfach anlegt wo noch alte Daten sind. "Da ist nen altes Postfach, mit soundsovielen Mails, ?berschreiben oder vorhandenes verwenden".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klingt vern?nftig, erstelle doch dazu bitte ein Ticket in unserem Bugtracker (bugs.froxlor.org)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wieso nicht so machen das wenn ein Konto gel?scht wird es eine Checkbox gibt das auch alle Daten gel?scht werden?

 

In Deutschland ist es verboten ohne Zustimmung des Kunden die Daten weiter vorzuhalten, also zu speichern. Der Kunde geht davon aus das die Daten gel?scht werden wenn man den Account l?scht.

 

Das kann richtig b?se ins Auge gehen, die derzeitige Standardl?sung ist also alles andere als empfehlenswert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

.FitB, ich glaube dir ist es noch nie passiert, das ein Kunde sein "ach-so-wichtiges" e-mail konto mal gel?scht hat, weil er "nur mal geguckt" hat...da hattte ich pers?nlich schon fast Haftungsklagen am Hals, weil der meinte "wie kann es sein, dass ich das alles l?schen kann mit nur einem Klick" usw.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin auch sehr f?r FitB's Vorschlag. Wer l?scht, geht davon aus, das die Daten wirklich weg sind. Wenn man noch eine zus?tzliche Checkbox "Auch Daten l?schen" aktivieren muss kann sich keiner beschweren.

Bei Heimchen's L?sung m?sste der Kunde das Postfach l?schen und mit der richtigen Option neu anlegen, um alle Daten zu l?schen. Das ist so unzumutbar wie unlogisch.

Ansonsten hat man als Hoster ja noch Backups wo man den letzten Tag wieder herstellen k?nnen sollte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gegen eine Checkbox habe ich nichts gesagt, ein entsprechendes Ticket gibt es im Bugtracker bereits. Ich habe mich auch f?r keine L?sung festgelegt, ich h?r mir nur gerne verschiedene Vorschl?ge an

Share this post


Link to post
Share on other sites

.FitB, ich glaube dir ist es noch nie passiert, das ein Kunde sein "ach-so-wichtiges" e-mail konto mal gel?scht hat, weil er "nur mal geguckt" hat...da hattte ich pers?nlich schon fast Haftungsklagen am Hals, weil der meinte "wie kann es sein, dass ich das alles l?schen kann mit nur einem Klick" usw.

 

Ich bin f?r einen Webhoster t?tig ;) ich weiss sehr gut wovon ich rede. Meine pers?nliche Meinung dazu: Wenn jemand l?schen klickt, dann wird gel?scht, wenn derjenige nicht schaut was er da macht / anklickt kann man nichts anderes sagen als "selber schuld, augen auf". Der Kunde h?tte da rechtlich rein ?berhaupt nichts in der Hand gegen den Provider.

 

W?re doch noch sch?ner wenn als Provider jetzt noch Babysitter spielen muss ;)

 

Gegen eine Checkbox habe ich nichts gesagt, ein entsprechendes Ticket gibt es im Bugtracker bereits. Ich habe mich auch f?r keine L?sung festgelegt, ich h?r mir nur gerne verschiedene Vorschl?ge an

 

Die Checkbox d?rfte idiotensicher sein ;) Nat?rlich wird es auch da Leute geben die nicht gucken und nur wild klicken, aber irgendwo muss es auch ein Ma? der Dinge geben. Es sollte nur keinesfalls so bleiben das die Daten einfach nicht gel?scht werden. Sp?testens beim L?schen des Kunden sollten generell wirklich ALLE Daten gel?scht werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

×
×
  • Create New...