Jump to content
Froxlor Forum

Scriptfarm Dev

Members
  • Content Count

    9
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by Scriptfarm Dev

  1. Ich bin kein Freund von Fragen zu stellen und dann zu sagen, "Danke hat sich erledigt, habe es selber geschafft" ohne dann für andere eine Lösung zu präsentieren. Falls jemand auch mal bitwarden_rs über Froxlor mit einem Apachen 2.4 und SSL erstellen möchte, hier die nötigen VHost Einträge die entweder direkt, oder als zusätzliche Einträge zu den Standart VHost Einträgen zugefügt werden müssen. Hier für den Port 80 > 9000 ProxyPreserveHost On ProxyRequests Off <Proxy *> AllowOverride All Order allow,deny Allow from all </Proxy> Prox
  2. Hallo, außer über die Console zu arbeiten, benutze ich von Anfang an Webmin als Server Administrationstool. In meinen Augen das beste und umfangreichste Tool was es gibt. Die Installation ist auch nicht so schwierig und sollte auch von einem nicht Experten machbar sein. Der Umfang an Modulen lässt keine Wünsche offen. Webmin hat mir schon des Öfteren mal den Arsch gerettet und mich vor einem Crash und Server Neuinstallation bewart. Außerdem ist ein Überwachungsmodul integriert wo bei Status Änderungen eines Dienstes sofort informiert und automatisch reagiert werden ka
  3. Kommt sehr oft vor, wenn die DNS Einstellungen nicht passen. Sofern es an was anderem liegt, hilf es manchmal auch die Domain ohne SSL einzutragen und nach dem Froxlor Reload bei der Domain nochmal nachträglich SSL aktivieren.
  4. RewriteEngine on RewriteCond %{HTTP_HOST} ^www\.(.+)$ [NC] RewriteRule ^ http://%1%{REQUEST_URI} [L,R=301]
  5. Danke. Ich habe es mir jetzt einfacher gemacht und der Domain einfach eine separat IP zugewiesen, so das ich keine Port Bindungsprobleme 80/443 bei dem Docker Container bekomme. So müsste es eigentlich auch gehen. Trotzdem Danke für die Mühe
  6. Danke für die Rückmeldung. Es läuft der 2.4 und habe es mit internen und zusätzlichen Vhost Einträge versucht. Auch die Module wie mod_proxy, proxy_balancer, proxy_connect usw. sind aktiviert. Versuche es seit zwei Stunden mit allen möglichen Parametern. ProxyPass /.well-known !
  7. Hallo, ich versuche gerade bitwarden_rs auf einem Server zu installieren. Irgendwie funktioniert es nicht, bekomme einfach nich die nötige Docker Container Port Weiterleitung per Reverse Proxy zum laufen. Es läuft ein Apache und nicht nginx auf dem System. Ich habe das Gefühl, als wenn es generell nicht möglich ist eine unter Froxlor eingebundene Domain und Port weiterzuleitung so zum laufen zu bekommen. Hat das jemand schon mal zum laufen bekommen. Danke ProxyPreserveHost On ProxyRequests Off <Proxy *> Order allow,deny Allow from
  8. Dieses ist eigentlich eine eindeutige Sache wenn der Hostname unter den Systemeinstellungen nicht valide ist. Als Beispiel bei Hostnamen wie "server-037-636.neuhaus.domain.de" und des gleichen.
  9. Erst einmal ein "HALLO" an alle.. Sicherlich fängt jeder mal an, trotzdem bevor Du eine Bombe ins Netz stellst die Dir vielleicht eines Tages mal um die Ohren fliegt, solltest Du Dich erst einmal mit dem Thema auseinandersetzen und Dir einen Linux Server local installieren. Und dafür brauchst man am Anfang eigentlich kein Server Management System was automatisiert ein paar Vhosts oder Datenbanken anlegt. Auch wenn in der heutigen Zeit vieles einfacher geworden ist, wenn ich mich noch dran erinnere was es früher für eine Aktion war, Confixx auf einem Server zu installieren, da ist die
×
×
  • Create New...