Jump to content
Froxlor Forum

monotek

Members
  • Content Count

    87
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

monotek last won the day on January 11 2013

monotek had the most liked content!

Community Reputation

2 Neutral

About monotek

  • Rank
    Advanced Froxie

Contact Methods

  • Website URL
    http://otterhub.org

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • Location
    Dresden
  • Interests
    Linux, MTB, Camping, OTRS

Recent Profile Visitors

6143 profile views
  1. Youre right, but are there any known security flaws? Maybe it would be easier to maintain web2ftp than reinvent the wheel. Ispcp does it also this way. Maybe both projects could share resources for that part? P.S.: Nice to see you still care about froxlor ;-)
  2. Is webftp.php an own development? Why not using Net2ftp? http://en.wikipedia.org/wiki/Net2ftp
  3. Sorry. Dont want to stress you ;-) Just thougt finishing stuff could be easier for you if community could help a little by do some tests and maybe even provide some fixes till its in svn and not in the stable release...
  4. Would be realy nice we could play arround an do some tests with a svn preview :-)
  5. Good work! :-) How about a svn preview?
  6. Awstats selbst wird ja nicht verwendet. Es werden keine Mailstats erstellt. Es geht nur um das mitgelieferte Tool, maillogconvert.pl zur Logaufbereitung, welches den wohl schwierigsten Teil der ganzen Loggeschichte ?bernimmt. Die Webserverstats k?nnen ja trotzdem mit Webalizer erstellt werden. Webalizer und Awstats lassen sich unter Debian / Ubuntu auch problemlos parallel installieren. Konflikte gibts da also nicht...
  7. Ich glaube es k?nnte eine relativ einfach L?sung geben. Hauptproblem ist ja wahrscheinlich, dass es kein fertiges Tool gibt, dass Maillogs auswertet und den Traffic pro User z?hlt. Awstats bringt f?r seine Mailtrafficberechnung, aber ein Perl Script mit ( maillogconvert.pl ), welches die Logfiles wenigstens schon mal in ein leicht nutzbares Format (Apache Log Style) umwandelt. Unter Ubuntu liegt das Script, nach der Installation von Awstats, unter "/usr/share/doc/awstats/examples/maillogconvert.pl". Das Script wird dann wie folgt aufgerufen: /usr/share/doc/awstats/examples/maillogconvert.pl standard /var/log/mail.log /var/log/mail.log.1 Die Ausgabe enth?lt dann alle Daten in folgender Form: Die letzte Spalte des Eintrages ist der Traffic, der durch die Mail entstanden ist. Mann muss nun also nur noch die Werte f?r eine bestimmte Userdomain zusammenz?hlen. Ich schau mal, ob ich die Idee kommende Woche in etwas Code umwandeln kann...
  8. Die Zeile mehr f?r Suexec st?rt dann auch keinen und wenn jemand die kontrolle ?ber den Webserv User bekommt, ist es ja auch nicht schlecht, wenn er die Froxlor Dateien nicht modifizieren kann.
  9. Weil du php dann auch ?ber fcgid / suexec einbindest.
  10. Wenn man mpm-worker nutzt schon, da dann kein mod_php l?uft...
  11. If somebody needs to access the chat without IRC client the freenode webchat can be used: http://webchat.freenode.net/?nick=guest&channels=froxlor&prompt=1
×
×
  • Create New...