Jump to content
Froxlor Forum

monotek

Members
  • Content Count

    87
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

monotek last won the day on January 11 2013

monotek had the most liked content!

Community Reputation

2 Neutral

About monotek

  • Rank
    Advanced Froxie

Contact Methods

  • Website URL
    http://otterhub.org

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  • Location
    Dresden
  • Interests
    Linux, MTB, Camping, OTRS

Recent Profile Visitors

6116 profile views
  1. Hab ich auch eben erledigt. Kann man die Umfrageergebnise auch irgendwo einsehen?
  2. wie siehts eigentlich mit den namensrechten an froxlor aus, wenn man forken w?llte?
  3. @doop Kennst du namedmanager schon? https://projects.jethrocarr.com/p/oss-namedmanager/ Ist ein PHP / MySQL Frontend, um einen BIND Server zu verwalten. Netter weise bieten die Entwickler ne API an, die man z.b. in froxlor nutzen k?nnte. Ich werde mich in k?rze mal ransetzen und schauen ob man nicht schnell den DNS cronjob anpassen kann. Sollte in deinem neuen Projekt die DNS Umsetzung noch nicht stehen, w?re das ja evtl. Auch ne M?glichkeit, um das nicht selbst entwickeln zu m?ssen. Man muss das rad ja nicht st?ndig neu erfinden ;-)
  4. das wars dann wohl.... die froxlor seite geht den weg von syscp.... redmine ist schon mal weg -> http://redmine.froxlor.org/
  5. ja, genau, tickets meinte ich auch...
  6. @ goover an einem migrationsscript w?re ich auch interessiert bzw. h?tte ich wohl eins geschrieben, wenn ich dann mal wechsel. w?rde da nat?rlich auch testen helfen, wenn gew?nscht... prinzipiell stell ich mir das relativ unproblematisch vor. zumindest die db eintr?ge zu migrieren und dann die config files neu zu erstellen. webserverdaten und datenbanken sind auch kein problem. mailserver m?sste man mal schauen, ob sich die mailboxformate unterscheiden. @ doop evtl. w?r das ja auch eine m?glichkeit sich da zu beteiligen, anstatt das komplette froxlor rewrite projekt allein stemmen zu m?ssen? genrell tendiere ich derzeit auch zu i-mscp, jetzt wo dovecot unterst?tzt wird ;-) sch?n f?nd ichs noch, wenn die entwicklung da komplett in github stattfinden w?rde, braucht man nicht st?ndig noch das trac checken *g*
  7. sieht ja stark nach nem ispcp fork aus....
  8. W?re halt cool, man h?tte ein ?ber geordnetes Kunden Verzeichnis in dem http, mail, logs, backups und stats in unterordnern liegen. Dann w?rde man sich diese Kr?cken ?ber extra FTP accounts f?r z.b. logzugriff sparen, da man nur noch einen FTP account braucht...
  9. Wenn sich dann noch die Verzeichnisstruktur ?ndert, wie ich mal vorgeschlagen hatte, w?re ich gl?cklich ;-)
  10. Ich finde den aktuellen status auch bedauerlich und schaue mich derzeit nach ner alternative um. Am liebsten w?r mir ein panel, dass nur Apache, proftpd, postfix, dovecot und bind unterst?tzt, daf?r aber ordentlich. Ich will mir demn?chst mal zpanelcp.com anschauen. Die bieten zumindest genau die Auswahl an Servern. Hat da schon wer Erfahrungen mit?
  11. monotek

    Kundenzugriff auf Logs

    https://github.com/F...Froxlor/pull/34 hier noch der pull request in github. bitte mal testen und kommentieren...
  12. monotek

    Kundenzugriff auf Logs

    Habe nen Patch f?r 0.9.28-svn3 erstellt, der die Funktion mitbringt. Siehe: http://redmine.froxlor.org/issues/908#change-5639
  13. monotek

    Pimp my Backup

    Die Zeit f?r das aufbewahren sollte konfigurierbar gemacht werden. Ich w?rde dann auch vor jedem Backup pr?fen, ob ?berhaupt noch genug Platz zur Verf?gung steht, um ein Backup zu machen, wenn die Option gesetzt ist, dass der vom Backup ben?tige Platz vom Webspace abgezogen wird....
  14. monotek

    Logrotation

    Der Workaround sollte nicht mehr n?tig sein, wenn man die Logrotation aus 0.9.24 verwendet. Wenn du das also aktivierst, muss /etc/logrotate.d/froxlor gel?scht werden. Awstats / webalizer wird dann immer genau nach dem Logrotate ausgef?hrt, so dass keine Daten verloren gehen sollten. Ich nutze selbst aber kein Awstats. Sollten Probleme auftreten bitte im Bugtracker posten. Man m?sste dann mal schauen, ob da noch was extra f?r gemacht werden m?sste....
  15. Der folgende Patch behebt das Problem: http://redmine.froxlor.org/attachments/349/froxlor0923rc1_backupdirfix.patch
×