Jump to content
Froxlor Forum

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation since 12/01/21 in all areas

  1. joo, das wars. ich habe immer nur die vhost einträge geändert. Lösung: Eintrag in SSL Vhost und "Nicht-SSL vHost-Einstellungen in SSL-vHost inkludieren:" auswählen.
    1 point
  2. Danke für den Hinweis! Ich habs vollkommen verpeilt, liegt wohl an der Hitze 😁
    1 point
  3. Bin da auch gerade drübergestolpert. Das war ein Bug in acme.sh und wurde inzwischen gefixt: https://github.com/acmesh-official/acme.sh/issues/4069 Grüße nachtgeist
    1 point
  4. Es war php8.1-fpm enabled in der apache2 conf. Ein a2disconf php8.1-fpm und der Spuk war vorbei! Danke d00p
    1 point
  5. Basically you take a certificate that matches the server name. If your Froxlor installation is in operation under a domain, you take the certificate from it, but the installation should also match the server name.
    1 point
  6. Ja, da haben wir dann aber ein Henne-Ei-Problem, denn manche Sachen kann ich erst konfigurieren wenn sie installiert sind...
    -1 points
  7. Hör zu, Du sagst es ist wurscht. Ich hab aber nichts verstellt und laboriere schon Monate mit diesem Problem rum und habe bisher keine Lösung gesehen. Fakt ist dass der Webserver mit dem falschen Befehl nicht neu startet! Also is es nicht wurscht was Du als default definiert hast weil ich das dann nachprüfen kann! Was ist jetzt der default-Wert? Und warum werden die Optionen bei nginx-Befehlen nicht akzeptiert?
    -1 points


×
×
  • Create New...