Jump to content
Froxlor Forum
  • 0

allow-transfer pro Domain


Kilrathy

Question

Hallo

 

mal eine Frage zum allow-transfer, welcher jeweils pro Domain geschrieben wird.

Im Froxlor Panel unter Einstellungen -> Nameserver werden jeweils die Einträge von "Nameserver" und "AXFR Server" bei jeder erfassten Domain als allow-transfer Parameter erfasst. Gleichzeitig werden die "Nameserver" Einträge auch für die NS Records pro DNS Zone verwendet.

 

Was ist die Überlegung, dass das so gehandhabt wird? Weil die allow-transfer Einträge könnte man ja auch global im Bind setzen lassen - weil die in Froxlor verwalteten Domains haben (denke ich) eh immer die gleichen Slave Server und die nicht Froxlor-managed Domains muss man von Hand pflegen. Arbeitet man mit externen Cloud DNS Diensten wie z.B. ClouDNS muss man je nachdem eine grosse Liste an Transferservern einpflegen. Das ist kein Problem, es generiert einfach eine grösser als nötige froxlor-domains.conf.

 

/Kilrathy

Link to post
Share on other sites

0 answers to this question

Recommended Posts

There have been no answers to this question yet

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

×
×
  • Create New...