Jump to content
Froxlor Forum

lively

Members
  • Content Count

    36
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by lively

  1. Hallo Froxlor-User 🙂 Hier eine kleine Anleitung als "Dankeschön" wie ich meine Server u.a. absichere. Benötigt werden folgende Pakete: 1.) ipset und build-essential 2.) Perl-Modul Data::Validate::IP 3.) blocklist-Script auf GitHub.com -------------------------------------------------------- zu 1.) #bash: apt-get install ipset build-essential zu 2.) #bash: cpan cpan[1]> install cpan #Update Cpan cpan[1]> reload cpan #Neue Version einlesen/starten cpan[1]> install Data::Validate::IP cpan[1]> exit zu 3.) /tmp# wget https://github.com/virus2500/blocklist-with-ipset/archive/master.zip /tmp# unzip master.zip mv /tmp/blocklist-with-ipset-master /scripte chmod +x /scripte/blocklist.pl 4.) CronJob anlegen: 0 */1 * * * /usr/bin/perl /scripte/blocklist.pl 5.) Script ausfĂŒhren: #bash: perl /scripte/blocklist.pl -------------------------------------------------------- 6.) Ausgabe: In /var/log/syslog kann man sich die Ergebnisse dann in Echtzeit sich anschauen: FERTIG! Weitere Infos findet ihr in der blocklist.pl und hier. liv_uo
  2. wie gesagt: Froxlor lĂ€uft. Schön wieder mit einem vertrauten StĂŒck Software zu arbeiten ... Froxlor und auch die Installatins-Routine etc. sind schon cool... wenn man es geblickt hat .. mal von /bin/nano abgesehen 😉 Mein Favorit: cat > ....... STRG C bzw. V 🙂 Hab Dank!
  3. unglaublich, aber wahr - ich habe es geschafft 😉 Doch, Froxlor ist schon ein StĂŒck coole Software!!! n00p: Wie immer - Du bist mein Tagesheld, danke 🙂
  4. Ist mir klar, das das Problem zwischen Tastatur und Stuhl zu suchen ist 😉 Bin einen Schritt weiter, mit Chrome geht es schon einmal einen Schritt weiter. Manche Dinge sind so trivial, das es weh tut 😉 Froxlor wurde erfolgreich installiert.
  5. Empfehlung: "CREATE USER 'admin'@'localhost' IDENTIFIED BY 'password_here'; GRANT ALL PRIVILEGES ON *.* TO 'admin'@'localhost' WITH GRANT OPTION;" Ausgabe: MariaDB [(none)]> CREATE USER 'admin'@'localhost' IDENTIFIED BY 'xxxxxxxxx'; Query OK, 0 rows affected (0.00 sec) MariaDB [(none)]> GRANT ALL PRIVILEGES ON *.* TO 'admin'@'localhost' WITH GRANT OPTION; Query OK, 0 rows affected (0.00 sec) Test: mysql -u admin -p Kennwort wird abgefragt, Login erfolgreich, ohne Kennwort -->Access denied (so soll es auch sein) Froxlor: Ergebnis: SQLSTATE[HY000] [1045] Access denied for user 'admin'@'localhost' (using password: NO) Habe dann nochmals alles neu eingetragen, jetzt geht es nicht weiter, wenn ich auf "Installation fortfĂŒhren" klicke. Grrrr... Das ist die gleiche Situation wie gestern. Nachtrag: In der Grafik ist User "root"eingetragen, mit User "admin" das gleiche Spiel.
  6. .. wieder zurĂŒck 😉 Nach dem Einbau eines neuen Controllers und 2 Platten lĂ€uft der Server endlich. Ubuntu 16.04 und 18.04: Was mir aufgefallen ist, das weder in MySQl, noch in MariaDB, bei einer Neu-Installation ein root-Kennwort gesetzt wird. Komisch .. An sich kenne ich es so, dass in /etc/.my.cfn bzw. /root/.my.cfn das root-MySQL-Kennwort steht. Bin ich blond oder habe ich irgend etwas verpasst? 😉 Froxlor-Installation: dank deiner (d00p) Anleitung oben habe ich die ersten AnfĂ€ngerfehler umschifft, froxlor-Eingabe-Maske steht, nur was gebe ich ihm als "Passwort fĂŒr den MySQL-Root-Account:" an? Muss ich erst noch ein MySQL/MariaDB-root-PW setzen? liv
  7. Hi d00p, mysql-Prompt: Kennwort nicht akzeptiert bei der Eingabe. MySQL-Server deinstalliert, inkl. Configs, MaraiDB hĂ€ngt sich anschliessend bei der Installation/Initialiserung auf ... Der Server mag mich nicht. Egal, ich setze ihn jetzt neu auf, ist ja nichts drauf. Ich komme wieder 😉
  8. Jetzt nimmt er das root-PW nicht. Was ein Dreck. Ich versuche es mit MariaDB, muss ich irgend etwas beachten?
  9. Das wird immer komischer: Das Setzen eines MySQL-root-Kennwort wird nicht angenommen: Ich kann mich ohne Kennwort am mysql anmelden. Mich schon wund gegoogelt. Ubuntu 18.04 Kannst du dir das erklÀren? LÀuft Froxlor auch mit mariadb?
  10. Ja, die Wege des Herrn und der EDV sind unergrĂŒndlich. 😉 Anscheinend habe ich mir meine MySQL-Config zerschossen. Zumindest weiss ich wie ich bis zu diesem (Installation) Punkt komme. Ich bleibe dran 😉
  11. Moin dOOp, keine EintrÀge in ../mysql/error.log, auch nicht in /nginx-Log's Anscheindend wurde das root-MySQl-Kennwort doch nicht gesetzt. Das gehe ich erst einmal an
  12. Nach einem Festplatten-Crash und einer Neu-Installation bin ich jetzt bis zur Froxlor-Einrichtungs-Seite gelangt. Musste noch das root-Kennwort fĂŒr MySQl setzen. Wenn ich auf "Installation vorsetzen" klicke, passiert ... NICHTS Was tun? Vielen Dank!
  13. php-fpm installiert, Standard-ist PHP 7.2.24 installiert. Weiter Fehler 403 Ist das das Problem?
  14. kannst Du bitte auch die Pfade mit angeben, weiss nicht von welchen dateien Du sprichast.
  15. Hi dOOp, ich will erst Froxlor installieren. In welchem file schaue ich nach mit index.php?
  16. Nginx mit php 7.2 installiert, Standardseite lĂ€sst sich aufrufen, beim Froxlor-Verzeichnis Fehler 403. Wenn ich den Froxlor-Pfad mit index.php mit angebe, wird die Datei zum download angeboten statt ausgefĂŒhrt zu werden. Was ĂŒbersehe ich? danke! liv
  17. Hallo Froxlor's 😉 Möchte im Grunde beim Empfang an eine noreply-Mail autom. das der Sender eine vorgefertigte Antwort erhĂ€lt. Gerne möchte ich diese Funktion auf dem Server integrieren und nicht per Mail-Client per Filter mit anschliessender "Aktion". Wo und wie setze ich das an/um? Jeder Tipp ist willkommen. Danke 🙂 liv
  18. Habe die Zone-Files bei Hetzner mal von 2 DomÀnen verglichen, da gibt es Unterschiede ;-) d00p: Wie immer - Du bist mein Held :-) DANKE! PS: Handler angepasst, alles ist gut :-)
  19. Hetzner-Server elearning-moodle.de Sub: test1 Die Haupt-DomÀn funktioniert
  20. Bisher hat das alles Froxlor gemacht (denk). Wo muss ich schauen, ich weiss echt nicht wo ich ansetzen soll.
  21. der Namen wird nicht aufgelöst, die der Hauptdoman schon, wurde auch schon vor Wochen angelegt. Habe selbst keinen DNS-Server, blicke deine Frage auch nicht richtig .-(
  22. Sub-D. per Froxlor angelegt, in /etc/apache2/sites-enabled/ wird auch eine .conf angelegt. Let's encrypt scheitert an der Namensauflösung " Curl error: Could not resolve host: test1.bla-bla.de" Dienste auch neu gestartet, kein Erfolg. Ob http oder https <-- keine Namensauflösung Wo kann ich ansetzen? Apache2 mit php7.3, keinen eigenen DNS-Server yours liv
×
×
  • Create New...