Jump to content
Froxlor Forum

C0kkie

Members
  • Content Count

    24
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About C0kkie

  • Rank
    Froxie

Recent Profile Visitors

432 profile views
  1. jetzt hab ich noch: Jun 20 21:14:08 hosting postfix[573]: fatal: /usr/lib/postfix/postfix-script: No such file or directory will aber ungern postfix neuinstallieren und die configs neumachen
  2. Keine Config geändert, mysql server läuft, einloggen geht auch beim mysql server Logs sagen auch nur Jun 20 19:23:51 hosting dovecot: imap-login: Login: user=<noreply@nordsee-life.de>, method=PLAIN, rip=8dddd5, lip=151.8ddd, mpid=1031, TLS, session=<dddd> Jun 20 20:12:04 hosting postmulti[656]: fatal: instance /etc/postfix, shlib_direct
  3. Ich habe vor 2 Tagen auf Debian 9 geupdated und seitdem krieg ich immer wenn ich z.b. Thundderbird oder so nutze: SMTP Server nicht erreichar und manchmal stet in den logs "DB Connection failed" aktuells teht in den logs auch nur dinge wie Jun 20 19:23:51 hosting dovecot: imap-login: Login: user=<noreply@nordsee-life.de>, method=PLAIN, rip=8dddd5, lip=151.8ddd, mpid=1031, TLS, session=<dddd> Jun 20 20:12:04 hosting postmulti[656]: fatal: instance /etc/postfix, shlib_directory=/usr/lib/postfix conflicts with instance /etc/postfix, daemon_directory=/usr/lib/postfix
  4. naja bei dem letzten fehler mit roundcube war es nur, dass ich ssl://hosting.abc.de genommen hatte anstatt tls://%h %h wurde vorher ja schon festgelegt
  5. Naja hab mittlerweile soweit alles gefixt, bis auf SMTP Fehler (553): Der Empfänger "****@web.de" konnte nicht gesetzt werden (5.7.1 <noreply@abc.de>: Sender address rejected: not logged in). kommt bei roundcube alles andere geht
  6. Bei meinen Forum krieg ich btw auch: SSL operation failed with code 1. OpenSSL Error messages: error:14090086:SSL routines:SSL3_GET_SERVER_CERTIFICATE:certificate verify failed @edit: Das geht nun
  7. Da krieg ich das raus Und: Was ist eigentlich besser: SSL/TLS oder Starttls? Momentan hab ich die settings so: smtp_use_tls = yes smtp_tls_security_level = may smtp_tls_note_starttls_offer = yes ## TLS for incoming connections (clients or other mail servers) smtpd_tls_security_level = encrypt smtpd_tls_cert_file = /etc/ssl/server/ho.crt smtpd_tls_key_file = /etc/ssl/server/server.key smtpd_tls_CAfile = /etc/ssl/certs/ca-certificates.crt smtpd_tls_loglevel = 1 smtpd_tls_received_header = yes wollte erzwingen dass tls pflicht is Und ich hab mal roundcube aufgesetzt krieg aber da den fehler beim sendne: SMTP Fehler (530): Der Absender "info@abc.de" konnte nicht gesetzt werden (5.7.0 Must issue a STARTTLS command first).
  8. btw verwende ich als zertifikat eins von namecheap - keine ahnung ob das geht Also wegen dem TLS jetzt kann man das testen?
  9. Hab das zwar nicht geändert aber geht aus irgendeinen grund plötzlich Was ist eigentlich besser: SSL/TLS oder Starttls? Momentan hab ich die settings so: smtp_use_tls = yes smtp_tls_security_level = may smtp_tls_note_starttls_offer = yes ## TLS for incoming connections (clients or other mail servers) smtpd_tls_security_level = encrypt smtpd_tls_cert_file = /etc/ssl/server/ho.crt smtpd_tls_key_file = /etc/ssl/server/server.key smtpd_tls_CAfile = /etc/ssl/certs/ca-certificates.crt smtpd_tls_loglevel = 1 smtpd_tls_received_header = yes wollte erzwingen dass tls pflicht is Und ich hab mal roundcube aufgesetzt krieg aber da den fehler beim sendne: SMTP Fehler (530): Der Absender "info@abc.de" konnte nicht gesetzt werden (5.7.0 Must issue a STARTTLS command first).
  10. ja ist es, kann ja sonst auch ganz normal emails dahin senden
  11. Genau. Den mx dns eintrag von abc.de hab ich auf den server geleitet, wo froxlor liegt - der haupt dns eintrag von abc.de wird auf einen anderen server geleitet. abc123.de ist mein Emailpostfach was momentan noch bei nitrado.de liegt NItrado bietet webhosting an, ja und auch für emails - sie setzen selber froxlor ein genau vweb10.nitrado.net ist der webserver von nitrado der mailversand von den kundendaten geht btw mittlerweile is nur noch das problem, mails vom email client zu versenden, der fehler mit sender address rejected
  12. war nur ein fehler beim kopieren hats evtl. was mit: # /etc/aliases mailer-daemon: postmaster postmaster: root nobody: root hostmaster: root usenet: root news: root webmaster: root www: root ftp: root abuse: root noc: root security: root # change this to a valid e-mail address you can access root: root@abc.de zutun? Inwiefern muss ich die mail ersetzen? hab auch grad nochmal die main.conf neu gemacht aber hilft auch nichts
  13. Also ich hab mir nun einen Kundenaccount gemacht, domain angelegt, email account mit ssl eingerichet, dann mail client eingerichtet, test email versendet an @web.de <-- geht an eine andere email von mir, wo die email noch bei nitrado gehostet wird und es kommt imernoch: <info@abc123>: host vweb10.nitrado.net[194.169.211.8] said: 553 5.7.1 <iinfo@abc.de>: Sender address rejected: not logged in (in reply to RCPT TO command) https://forum.froxlor.org/index.php/topic/13367-enable-auth-on-smtp/ hab ich jetzt noch nicht gemacht, kann das auch bei dem Problem helfen? Apr 27 11:49:05 hosting dovecot: imap-login: Login: user=<info@abc123.de>, method=PLAIN, rip=91.8.125.39, lip=151.80.***5, mpid=1226, TLS, session=<t1bCH0n> Apr 27 11:49:17 hosting postfix/smtpd[1227]: connect from ***pconnect.de[91.8.125.39] angemeldet bin ich ja, seht ihr ja dort
  14. So hab mir nun zertifikat geholt. SSL dann einfach so? ## TLS for outgoing mails from the server to another server smtp_tls_security_level = may smtp_tls_note_starttls_offer = yes ## TLS for incoming connections (clients or other mail servers) smtpd_tls_security_level = may smtpd_tls_cert_file = /etc/ssl/server/****.crt smtpd_tls_key_file = /etc/ssl/server/***.key smtpd_tls_CAfile = /etc/ssl/certs/ca-certificates.crt smtpd_tls_loglevel = 1 smtpd_tls_received_header = yes und halt plaintext wieder aus?
×
×
  • Create New...