Jump to content
Froxlor Forum

v3ng

Members
  • Content Count

    200
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

Everything posted by v3ng

  1. Ok, doch. Es gab probleme mit der Bind Namensaufl?sung. Neue Kunden wurden beim Aufruf ihrer Subdomain auf den Documentroot des Hostsystems weitergeleitet. Konnte ich aber durch eine Neuinstallation von Bind und Neugenerieren der Konfigs l?sen. Btw: Was macht eigentlich die Option --force bei dem Cronjob?
  2. Ich habe bisher keine Fehler in Froxlor festgestellt
  3. Alle oben genannten Pakete waren schon installiert. Hmm das kann sein, w?re aber komisch, dass es genau jetzt passiert. Und die Fehlermeldung deutet in meinen Augen auch nicht darauf hin.
  4. Bis jetzt scheinbar noch nicht. Scheint zu funktionieren. Danke schonmal Aber irgend einen Grund hat es ja, dass er mir das Meldet. Ich nutzte Apache 2.2 + PHP 5.5 + FCGID. Welche Pakete werden denn daf?r alle ben?tigt? Eventuell fehlt ja eins. Die Pakete, die im Interface unter FCGID angegeben sind, sind alle installiert.
  5. */5 * * * * root /usr/bin/nice -n 5 /usr/bin/php5 -q /var/www/froxlor/scripts/froxlor_master_cronjob.php --tasks 1> /dev/null 0 0 * * * root /usr/bin/nice -n 5 /usr/bin/php5 -q /var/www/froxlor/scripts/froxlor_master_cronjob.php --traffic 1> /dev/null 5 0 * * * root /usr/bin/nice -n 5 /usr/bin/php5 -q /var/www/froxlor/scripts/froxlor_master_cronjob.php --used_tickets_reset 1> /dev/null 7 0 1 * * root /usr/bin/nice -n 5 /usr/bin/php5 -q /var/www/froxlor/scripts/froxlor_master_cronjob.php --ticketarchive 1> /dev/null 10 0 * * * root /usr/bin/nice -n 5 /usr/bin/php5 -q /var/www/froxlor/scripts/froxlor_master_cronjob.php --usage_report 1> /dev/null 0 */6 * * * root /usr/bin/nice -n 5 /usr/bin/php5 -q /var/www/froxlor/scripts/froxlor_master_cronjob.php --mailboxsize 1> /dev/null Das war mein Fehler, ich hatte, als ich mal etwas getestet habe den Cronjob nochmal manuell in crontab eingetragen, der jede Minute ausgef?hrt wird. Hatte ich wohl vergessen anschlie?end wieder zu l?schen.
  6. Ach tut mir leid, hatte ich ganz vergessen mit anzuh?ngen. Scheint aber wohl doch der Froxlor Cron zu sein Cron <root@web> /usr/bin/php5 -q /var/www/froxlor/scripts/froxlor_master_cronjob.php --force
  7. Nein, alle 10 Minuten. Hast du dennoch eine Idee?
  8. LOG: Log started: 2015-08-28 01:45:44 (Lese Datenbank ... 56821 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.) Entfernen von bsd-mailx ... L?schen der Konfigurationsdateien von bsd-mailx ... Entfernen von vzctl ... Stopping OpenVZ: ..done L?schen der Konfigurationsdateien von vzctl ... Entfernen von pve-manager ... L?schen der Konfigurationsdateien von pve-manager ... dpkg: Warnung: W?hrend Entfernens von pve-manager ist Verzeichnis ?/var/lib/pve-manager? nicht leer, wird daher nicht gel?scht dpkg: Warnung: W?hrend Entfernens von pve-manager ist Verzeichnis ?/var/lib/vz/template/cache? nicht leer, wird daher nicht gel?scht dpkg: Warnung: W?hrend Entfernens von pve-manager ist Verzeichnis ?/var/log/pveproxy? nicht leer, wird daher nicht gel?scht Entfernen von qemu-server ... L?schen der Konfigurationsdateien von qemu-server ... Entfernen von libpve-storage-perl ... Entfernen von clvm ... L?schen der Konfigurationsdateien von clvm ... Entfernen von lvm2 ... L?schen der Konfigurationsdateien von lvm2 ... Entfernen von postfix-mysql ... Entfernen von postfix ... Stopping Postfix Mail Transport Agent: postfix. L?schen der Konfigurationsdateien von postfix ... Trigger f?r man-db werden verarbeitet ... Trigger f?r pve-firewall werden verarbeitet ... Restarting Proxmox VE firewall: pve-firewall. Log ended: 2015-08-28 01:46:11
  9. Ich habe vermutlich folgende Pakete entfernt: apt-get purge proxmox-ve-2.6.32 ntp ssh lvm2 postfix ksm-control-daemon vzprocps open-iscsi bootlogd
  10. Postfix wurde gestern mit Deinstalliert, das habe ich aber gleich wieder installiert und die Configs dementsprechend wieder erstellt. Aber danke f?r den Tipp, ich werde mal nachschauen.
  11. Hallo, Seit heute Nacht bekomme ich Emails von meinem Server mit folgendem Inhalt: chown: ?ndern des Eigent?mers von ?/var/www/php-fcgi-scripts/Thunderbyte/Thunderbyte.domain.de/php-fcgi-starter?: Die Operation ist nicht erlaubt chattr: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden beim Auslesen des Status von /var/www/php-fcgi-scripts/Username/Username.domain.de/php-fcgi-starterHat jemand eine Idee wodurch das verursacht sein k?nnte und wie ich das beheben kann? Vielen Dank! EDIT: ich habe gestern ein paar Pakete entfernt, die eigentlich aber nichts mit Froxlor zu tun haben. Eventuell wurde da ja dennoch eine Wichtige Abh?ngigkeit entfernt. Nur wei? ich nicht, wenn ja, welche EDIT 2: ich bekomme solche Meldungen zu jedermann meiner Kunden in den Mails.
  12. Egal, ich setzte jetzt wieder FCGID ein. Trotzdem danke
  13. root@srv:~# service php5-fpm status php5-fpm stop/waiting root@srv:~# service php5-fpm start php5-fpm start/running, process 20176 root@srv:~# service php5-fpm status php5-fpm stop/waiting
  14. Hallo, Mir ist gerade auf einem Host aufgefallen, dass sich PHP-FPM via: /etc/init.d/php5-fpm (start/stop/restart) nicht starten, stoppen oder restarten l?sst. service php5-fpm funnktioniert hingegen. Was muss ich nun im Panel zum restarten von PHP-FPM eintragen? Danke
  15. v3ng

    PHP Cache

    Danke, ich habe mitlerweile auf PHP 5.5 geupdatet und nutze nun dessen Opcache.
  16. v3ng

    PHP Cache

    Hallo, Danke f?r die Antwort, ich denke Memcache kommt dann wohl nicht in Frage, wenn die Anwendung das unterst?tzem muss. Bez?glich PHP APC, ich habe oft gelesen, dass das schon "veraltet" sei und nicht mehr unterst?tzt wird. Stimmt das?
  17. v3ng

    PHP Cache

    Hallo, Das geh?rt hier eigentlich nicht unbedingt in das Forum, ich hoffe aber, dass das dennoch Tolleriert wird. Wenn nicht, bitte einfach l?schen. Ich betreibe auf mehreren Servern Webhosting mit Froxlor. Darunter sind kleine Server mit 2GB RAM, 2 vCores und gr??ere mit 6 Dedizierten Kernen und 16GB RAM. Gerade auf den kleinen Servern zwingen Seiten wie Wordpress den Server in die Kniehe. Da entstehen pro Aufruf den Blogs gut und gerne 50% CPU Last. Um das einzugrenzen bin ich auf der Suche nach einem PHP Cache, der Cache sollte m?glichst einfach zu installieren und administrieren zu sein, und mit meiner verwendeten Software kompatibel sein. Eventuell konnte jemand hier schon selbst Erfahrungen sammeln und ist bereit diese an mich weiterzugeben. Ich bin ?ber jede Hilfe dankbar. Danke Apache 2.2 PHP 5.4 MySQL 5.5 Debian 7
  18. Hallo, Hat jemand das Froxlor WHCS Addon im Einsatz und k?nnte mir einen kleinen Einblick in das Administrationsmen?, Kundenverwaltung usw. und einen Erfahrungsbericht geben? Link: http://www.whmcs.com/appstore/3858/German-Froxlor.html
  19. Ich habe es scheinbar gel?st, ich hatte f?lschlicherweise eine Wildcard ausgew?hlt.
  20. Hallo, Froxlor l?uft ?ber die Domain "web.meinedomain.de", nun m?chte ich die "Haupt" Domain "meinedomain.de"hinzuf?gen und sie einem Kunden zuordnen. Nachdem ich das gemacht habe, der Cronjob durchgelaufen ist und ich anschlie?end per "web.meinedomain.de" auf die Seite zugreifen m?chte, die unter "/var/www" des Hosts liegt, werde ich auf die Seite weitergeleitet, die im Verzeichnis des Nutzers liegt, dem ich die "Hauptdomain" zugeordnet habe. Hier der vHost der hinzugef?gten Domain: <VirtualHost 12.345.67.89:80> ServerName meinedomain.de ServerAlias *.meinedomain.de ServerAdmin meinemail DocumentRoot "/var/customers/webs/Download/" FcgidIdleTimeout 30 SuexecUserGroup "Download" "Download" <Directory "/var/customers/webs/Download/"> <FilesMatch "\.(php)$"> SetHandler fcgid-script FcgidWrapper /var/www/php-fcgi-scripts/Download/meinedomain.de/php-fcgi-starter .php Options +ExecCGI </FilesMatch> Order allow,deny allow from all </Directory> ErrorLog "/var/customers/logs/Download-error.log" CustomLog "/var/customers/logs/Download-access.log" combined </VirtualHost> Ich vermute, dass das "*" vor meinedomain.de entfernt werden muss, stimmt das? Wenn ja, wie mache ich das, die Datei wird ja durch den Cronjob ?berschrieben. Im Anhang Screenshots der Domain Einstellungen. ?ber Hilfe w?re ich sehr dankbar.
  21. Ich habe die entsprechenden Dateien nun nochmal gel?scht und neu generieren lassen, nun scheint es zu funktionieren. Danke f?r die Hilfe
  22. Hallo, Tut mir leid f?r die sp?te Antwort, aber leider hat das nichts gebracht, wenn du mir schreibst welche configs du ben?tigst, poste ich sie gerne hier. Danke
  23. Moment, ich schaue nocheinmal nach, eventuell habe ich nicht alle Configs gel?scht, die von Froxlor angelegt wurden. bind.keys db.empty froxlor_bind.conf named.conf.options db.0 db.local named.conf rndc.key db.127 db.root named.conf.default-zones zones.rfc1918 db.255 domains named.conf.local Folgende Dateien Verzeichnisse sind vorhanden, welche muss ich l?schen und welche m?ssen erhalten bleiben?
  24. Habe ich nun gemacht, hat aber nichts gebracht
×
×
  • Create New...