Jump to content
Froxlor Forum

Leguz

Members
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Leguz

  1. Vielen Dank für die Hilfe habe alle Logs durchgesehen von /var/customers/logs für web1 bis web2 und der Apache log das aber der Fehler in der suexec.log steht hätte ich nicht gedacht. Problem ist gewesen mit den schreibrechte. Da die Temp Datei von froxlor unter /var/www/php-fcgi-scripts Angelegt hat wurden diese irgendwie von dem Benutzer www-data überschrieben. Nach dem ich diese gelöscht habe und von froxlor neu angelegt würden geht es. Die Seite bleibt auch nach x Std aktiv
  2. Weil ich Froxlor dann auch mail adressen hinzufügen kann. Naja Das Fcgid = Prozess User -> Kunde ist war mir auch klar. Logs habe ich doch oben gepostet. Aktivere ich wie gesagt Fcgid und lass cronjob ausführen und starte den Apacheserver neu Geht auch alles wie gewünscht. Dann nach einer Zeit X gegen alle Seiten Sprich Webvereichnisse offline. Internal Server Error The server encountered an internal error or misconfiguration and was unable to complete your request. Please contact the server administrator at to inform them of the time this error occurred, and th
  3. meine Domain zum Server 000X00X.de desweiteren habe ich wie jeder auch hostname vmdXXX.XXXX.xxxx Für die Domain habe ich beim Anlegen von Kunden froxlor als Benutzername: angebeben. damit ich ganz normal die Web1 bis fortlaufend für Kunden habe. Dem Kunde Froxlor habe ich meine Domain zugefügt. als DocumentRoot: / var/www/froxlor Beim Speichert warn Froxlor mich das der angebene Pfad nicht im Kundenvereichnis liegt. Aber mit Ja nimmt er diese einstellung an. Nun kann ich ganz normal die Domain aufrufen und bekomme Froxlor angezeigt. Das funktioniert auch alles. So
  4. Hallo Zusammen Habe folgendes problem. Da ich 3 verschiedene webverzeichnise habe und 2 nur mit php7 laufen und das andere nur mit php 5.6 habe ich versucht dieses problem mit FCGID zu lösen. erstmal zu meinem einstellungen des Servers. Debain 64 bit Jessie Froxlor installation unter /var/www/froxlor/ Installierte Version: 0.9.38.7 (DB: 201612110) PHP 5.6 sowie php7.0 installiert mit allen notwenidgen zusätze. Der Server würde dann mit : a2dismod php5 a2enmod php7.0 service apache2 restart Auf PHP7 umgestellt. Nun
  5. thx muss ich alles durcharbeiten oder nur jetzt das f?r postfix
  6. Hallo leute Habe heute meinem Server neu aufgesetzt mit Debain 8 "JESSI" Froxlor bietet ja seit kurzen auch die config f?r Jessi an Gesagt getan Ich habe nun Froxlor installiert ?ber apt-get die default apache2 2 habe ich auf var/www ge?ndert Ansonsten lief der Install von Froxlor sauber Nun kommen wir zur der config Ich habe mich nach der anweisung von Froxlor/Postfix gehalten beim der eingabe root@#######:~# newaliases newaliases: fatal: bad string length 0 < 1: setgid_group = Der hostname cta ist aber richtig da ich ja diesen auch bei Debian 7 mit froxl
  7. Wieder mal Vhost datei Also versuche seit 3 Tagen das System beizubringen das eine bestimmte Domain auf Froxlor zugreift Alle andere Domains die nicht in Froxlor eingespeichert sind sowie die IP adresse sollen auf das standart www verzeichnis zugreifen Sprich /var/www Die Domain an sich http://meinedoamin.desoll auf froxlor zugreifen das unter /var/www/froxlor liegt auszug der von mir erstellten Vhostdatei <VirtualHost +.+.+.+:80> DocumentRoot "/var/www/froxlor/" ServerName +++++.de </VirtualHost> Die von Froxlor erstellte 05_froxlor_dirfix_nofcgid datei # Creat
×
×
  • Create New...