Jump to content
Froxlor Forum

Akecheta

Members
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Akecheta

  1. ich habe den mailserver nach dieser anleitung angelegt. einzig das OpenDKIM habe ich aus den Configs entfernt da ich da noch probleme mit habe und das ganze erstmal verstehen muss... https://thomas-leister.de/mailserver-unter-ubuntu-16.04/ mein System ist Ubuntu 20.04 Nachtrag, ich habe die Configs für den Mailserver wieder auf meine alten gewechselt. Irgendwie hab ich ein Fehler drin gehabt welchen ich nicht gefunden habe. Somit ist das Thema hier in diesem Thread beendet.
  2. hallo leute, ich habe meinen Emailserver neu aufgesetzt da ich Probleme auf dem vServer hatte. nun es läuft alles, Mails kommen an, Sieve arbeitet und naja... xD dabei habe ich durch ein Tutorial Spamassassin und amavis aber an die Datenbank gebunden. nun soll der also die Informationen über die MySQL abwickeln. Verbindung wird aufgebaut, das klappt, aber ich habe nun ein Riesen Fragezeichen auf der Stirn und komme hier nicht weiter da ich entweder gerade zu Blöd bin zum Verstehen oder was weiß ich. Vlt hat hier jemand kurz zeit und kann mir dabei helfen. in der Grund Konfiguration
  3. das einfachste in diesem falle wäre denke ich mal die einstellung so fest zu legen dass bei anlegen einer domain ein Ordner angelegt wird mit dem Domain namen und dieser dann als Documentenroot genutzt wird. Sollte der "Kunde" dann eigene Ordnerstrukturen wünschen kann dieser dieses ja selber ändern ggf.
  4. ich nutze die selben links welche in Froxlor vorgegeben werden. Ich ändere nix an den URLs oder sonst was. Am ende nur CSS änderrungen vorgenommen habe. hab das Template im Thread mal bei gefügt. und nein nicht an bestimmten punkten, geschieht willkürlich.
  5. Hallo. Ich habe bei mir das Froxlor Design ändern wollen, soweit klappt das auch, nur hab ich da aber nun das Problem, dass ich laufend aus dem System geschmissen werde. als Muster / Vorlage habe ich den Ordner "Sparkle" benutzt und einige Files nur abgeändert sodass es meinen Wünschen entspricht. Am Quellcode von Froxlor habe ich nix geändert. hat hier jemand eine Idee woran das liegen kann? NXT-Online.zip
  6. diese funktion kenne ich so ist das nicht, habe für jede domain auch eine eigene Error log erstellen lassen. Aber das klappt irgendwie nicht. naja muss ich weiter schauen. Danke
  7. ja das ich diese Struktur manuell erstellen könnte das ist mir klar, aber würde das gern automatisch so anlegen lassen bei eintragung der Domain. Der Logs Ordner wäre von aussen ja garnicht erreichbar, aber die "kunden" wünschen gern den zugang zu den Log Files ihrer Domains. Deswegen sollen die mit in den "Kundenordner" hinein.
  8. Hallo liebe Community, ich muss sagen Froxlor ist der Hammer, es läuft ohne probleme. aber zu meinem Anliegen. ist der aufwand für die änderrungen der Dateien viel wenn man die Ordnerstruktur ändern möchte? Aktuell lieben die daten ja (im Standard) unter /var/customers/web,logs,tmp aber ich möchte die ordner struktur etwas abändern sodass am ende jede domain die selbe ordner struktur hat und zwar domain.de domain.de/htdocs/ domain.de/subdomain/ domain.de/logs/ domain.de/tmp/ domain.de/private/ Subdomains der domain *domain.de* sollen demnach im Ordner
×
×
  • Create New...