Jump to content
Froxlor Forum

Search the Community

Showing results for tags 'apache2'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Froxlor
    • Announcements
    • Feedback
    • Development
    • Bugs and Feature Requests
    • Trashcan
  • Support
    • General Discussion
  • Other Languages
    • German / Deutsch

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests

Found 9 results

  1. Hallo, nachdem ich meinen Froxlor-Server neu aufgesetzt habe, habe ich nun ein anderes komisches Problem. Ich habe die Konfigurationsschritte vollständig durchgeführt - sicherheitshalber auch zuerst "automatisch" durchführen lassen und danach noch einmal verifiziert. Lege ich nun einen Kunden an (http://test.computer-stube.com), verweist dies auf den Root des Servers. Schaue ich in die vHost-Datei, steht dort folgendes: # 29_froxlor_normal_vhost_test.computer-stube.com.conf # Created 07.02.2020 16:55 # Do NOT manually edit this file, all changes will be deleted after the n
  2. Hello. I manually installed Froxlor on Debian 8 and tried setting up. i installed php 7.3 in as it was the only missing point. i restarted apache2 and now it wont start. I need help Error Log:
  3. Guten Tag, ich habe einen Debian 9 Server mit Froxlor und Apache2 am laufen. Wenn ich mit dem Kunden FTP Zugang Dateien hochlade haben diese Ordnungsgemäß das ownership 10000:10000. Wenn jedoch in der PHP-Weboberfläche eine Datei hochgeladen wird, wird diese mit dem ownership www-data:www-data hochgeladen. Liegt hier ein Konfigurationsfehler vor oder ist das Verhalten sogar so gewünscht? Ich kann den Fehler leider nicht entdecken. Das Problem ist nur, dass das PHP-Script dann eine Permission Denied Fehlermeldung wirft, wenn versucht wird die Datei zu lesen. Liebe Grüße
  4. Hi, We wish to enable HTTP/2 support in our forxlor server which is currently running apache server version "Server version: Apache/2.4.10 (Debian)". Debian GNU/Linux 8 \n \l https://http2.pro/doc/Apache Has any one tried to enable the same in forxlor ? We are running shared hosting. Look forward to have detailed update.
  5. Greetings, I have Froxlor installed with PHP7.2 and need to install/enable PHP7.2-fpm. I've reviewed the wiki, The Froxlor YouTube video on the subject, and reviewed/completed the instructions within the Panel > Configuration > DB Jessie > Other > FPM and am having difficulties getting the panel to work with FPM. All available instructions are written for PHP5 and when I complete the instructions and substitute PHP7.2, when the panel generates configurations there are syntax errors and the websites go down. Does anyone have any pointers or updated instructio
  6. Hallo liebe Community. Ich habe einen neuen Debian 9.4 Server aufgesetzt und Froxlor installiert (gemäß Wiki). Nach Durchführung aller notwendigen Konfigurationsschritte hat Froxlor wie gewohnt funktioniert. Anschließend habe ich ein SSL Zertifikat hochgeladen und in Froxlor, unter Einstellungen > SSL-Einstellungen habe ich SSL aktiviert und die Pfade Zertifikatfiles angegeben. Anschließend habe ich eine einen neuen Eintrag unter IPs und Ports konfiguriert mit Port 443. Nach Generierung der neuen Config Files durch Froxlor ist folgender Fehler aufgetreten, der Apache nicht mehr s
  7. Hello! I have this error HTTP Error: Missing header/body separator, in my web app when PHP-FPM is enabled. When I disabled PHP-FPM the web app works fine. Any idea or additional config to php-fpm?? Thank you, Regards.
  8. Hello, I wanted to use froxlor with PHP7-FPM but there seem to be some problems. The first is froxlor doesn't generate a user for itself (in sides-enabled config) though checking the box in config-menu. Additionally, there's still a php5 flag in the generated apache2 sites-enabled file in this line: AddHandler php5-fastcgi .php Action php5-fastcgi /fastcgiphp Maybe you can correct it and help me getting it work with fpm. I tried to used fcgid instead and the thing with the user is working fine.
  9. Hey, ich habe mein Heimverzeichnis /home/kenneth/ mit den Ordnern /var/www/ und /var/customers/ symbolisch verlinkt, um nicht den Root-User nutzen zu müssen. Funktioniert im Grunde ganz gut, bis Froxlor das erste Mal die Apache Sites-Enabled Konfigurationen neu schreibt. Ab dann komme ich via Browser nicht mehr auf den Document-Root /var/www (Im Regelfall direkt Zugriff auf die IP-Adresse vom Browser) und daher auch nicht mehr auf Froxlor. Kunden-Domains funktionieren allerdings noch. Es kommt halt die Apache2-Typische 403 Forbidden Meldung. # 10_froxlor_ipandport_127.0.0.1.80.con
×
×
  • Create New...