Jump to content
Froxlor Forum

kugelschubs

Members
  • Content Count

    2
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About kugelschubs

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo d00p, sicherlich ist mein Post nicht erheiternd - aber ganz sicher auch kein "Pöbeln". Lead developer - mir scheint Du hast die Schulungen verpasst bei denen man lernt wie man verärgerten / frustrierten Kunden umgeht?! Ich werde Herrn Malhotra mal den Screenshot und den Link hierzu geben - mal sehen was er zu diesem professionellen Verhalten meint. Ich weiss das Ihr in Düsseldorf Kontakt hattet. Mein Post sollte aufzeigen wieviele Defizite Ihr mit Froxlor noch habt. Ich bin kein Systemadminstrator - wie Du in Deiner Glaskugel zu sehen geglaubt hast. Ich nutze einen managed Server - weil ich mich mit Serveradministration eigentlich nicht auch noch beschäftigen möchte. Es muss einfach und praktikabel sein. Und mir nicht Mehrarbeit schaffen. Und auch wenn Du Dich noch so auf den Schlips getreten fühlst - mit der Kritik (welche aus der Praxis stammt) wirst Du leben müssen. Um Deine Stimmung noch etwas aufzuheitern, folgt nun noch eine Liste mit Dingen die fehlen: - Reseller Accounts - Backup & Restore Funktion - Einstellmöglichkeiten für Mailserver (Spamfilter, Black- / Grey- / Whitelisting etc.) - 1-Click-Installation von Software (CMS, Blog, Shopsoftware etc.) - Domainrobot / Domainbestellung direkt aus der Adminoberfläche Das sind erst einmal die wichtigsten Dinge, neben vielen Kleinigkeiten, welche fehlen. Ich als Kunde möchte es möglichst einfach: 1. Alles an einem Ort 2. Ohne weitere Systemadministrator-Kenntnisse (fast) alles einstellbar ... Sag bescheid wenn Du nicht mehr die beleidigte Leberwurst spielst und wir sachlich und professionell diskutieren können.
  2. Liebes Froxlor Team, ich habe seit kurzer Zeit einen Server bei webgo. Auf dem Server befindet sich Froxlor. Als erstes möchte ich fragen wieso zum Geier Ihr MiB verwendet, was das soll? Jedes mal muss man umrechnen von GB oder MB. Und umstellen kann man es auch nicht. Habt ihr das gemacht um die Leute zu ärgern??? Ich selbst bin Generation confixx. Trauere dem immer noch hinterher. Mir fehlen so viele Einstellmöglichkeiten und Funktionen. Angefangen bei einem gescheiten Cronjobmodul. Im Moment ist es -für mich- ein Effekt-hashendes, oberflächlich schönes php Script (hab mir gedacht: Das hättest Du auch selbst programmieren können) Im Alltag aber "noch" nicht zu gebrauchen. Tut mir leid das ich so hart mit Euch ins Gericht gehen muss. Das ist eben nichts Halbes und nichts Ganzes. Dank Euch musste ich seit Jahren wieder Cronjobs umständlich über Konsole machen. Und da ich mehrere große Onlineshops und eine selbstprogrammierte Warenwirtschaftssoftware auf dem Server betreibe - sind das nicht gerade wenige. Da war Froxlor schon unten durch. LG und mit Hoffnung auf Besserung. P. Klüber webgo GmbH Kunde
×
×
  • Create New...