Jump to content
Froxlor Forum

Pierre

Members
  • Content Count

    25
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Pierre

  • Rank
    Froxie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Habe dir noch eine Mail wegen der Spende eben gesendet.
  2. Jetzt bin ich eben auch rein gekommen *FREU* Brauche noch dein Spendenkonto? Danke sehr !!!
  3. Jetzt wird es mir aber echt komisch... ich komme n icht rein. Als Kunde ja, als admin NEIN, weder mit Edge noch mit IE11, was aber bis Donnerstag letzte Woche einwandfrei funktionierte.
  4. Betreff: Glaub eher da sind ganz andere Ursachen das Problem Gesendet am: 28.01.2019 12:01 Folgende Empfänger konnten nicht erreicht werden: 'mk@froxlor.support' am 28.01.2019 12:01 554 5.7.1 <pierre.gerard@arcor.de>: Sender address rejected: You are blocked sending mail
  5. Also ich treibe nichts, nur deinen SQL UPDATE Befehl via phpMyAdmin eingeben, aber Froxlor mag nicht.
  6. Hmmm… also ich habe von Hoster seinerzeit für den Froxlor Admin Login via Browser http://serverip/froxlor bekommen. Ging ja auch bis vor eine paar Tagen immer. Plötzlich meckert Froxlor beim Benutzet und/oder Passwort. Kann ich dir vertraulich die Serverdaten wohin mailen?
  7. Doch, Server-IP / froxlor so bin ich immer rein. Ich glaube das Teil hat Probleme den Benutz zu erkennen, sprich den adminid1 = admin
  8. Ich bekommen nach dem SQL-Befehl via phpMyAdmin folgende Meldung: 0 Datensätze betroffen. (Die Abfrage dauerte 0.0009 Sekunden.)
  9. Jepp 100% richtigen Benutzernamen: adminid1 = loginname: admin
  10. Also ich habe mir jetzt die DB via phpMyAdmin geschnappt und der Froxlor admin mit ID 1 ist doch noch vorhanden. Habe dann den SQL-Befehl: UPDATE `panel_admins` SET `password` = MD5('neues-passwort') WHERE `adminid`=1; mit neuem bzw. dem alten Passwort ausgeführt, allerdings ohne Änderung und nun bin ich erst mal wieder für 900 Sek. gesperrt. Keine Ahnung was das Teil hat, immer Fehler: unbekannter Benutzer
  11. Hallo d00p, jepp das sollte ich, die wenn 2 Min. am Dez.-Server was machen, wollen Sie schon 80,00 Euronen ? Also ich habe: var/www/html/froxlor/lib/userdata.inc.php brauch ich das normale SQL pass oder das root SQL pass? Hast für mich bitte auch einen SQL-Befehl via phpMyAdmin damit ich den verlorenen Admin in der DB anlegen kann? Besten Dank!
  12. Du erinnerst dich, bei mir hat es den Froxlor-Admin gelöscht (siehe oben), ich will sicher nicht spielen. Nur der Hoster von dem ich den Dez.-Apache2-Server gemietet habe, will mir die DB nicht sagen die für Froxlor verwendet wird, er will Froxlor für 180,00 EUR updaten und das ist mir echt zu teuer. Deshalb meine Frage an dich, wie ich raus bekomme, wie der DB-Name und der DB-User lauten, die Froxlor verwendet, so dass ich dann via phpMyAdmin über SQL-Befehl (der da wäre?) eine Admin anlegen kann? Brauch ich, sonst kann ich keine neuen Kunden und Domains einrichten. Merci !
  13. Guten Morgen, wie bekomme ich die DB raus, die Froxlor auf dem gemieteten Dez.-Server (Apache2) nutzt, so dass ich via phpMyAdmin einen neuen Admin mit SQL-Befehl anlegen kann? LG
×
×
  • Create New...