Jump to content
Froxlor Forum

floh1111

Members
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About floh1111

  • Rank
    Newbie
  1. Ouch! Thats why I found nothing on Google. Because it's obvious Thank you!
  2. Hi, how can I define a custom SSLCipherSuite or change froxlors default SSLCipherSuite? Background: Froxlors default SSLCipherSuite seems to contain RC4 and I only want to use ciphers recommendet by mozzilla for intermadiate compability. Kind Regards Floh1111
  3. Hi, I?m using Froxlor with Apache2 and Php5-fpm on a Debian Wheezy server. I installed Oncloud using debians packetmanager so that Owncloud is installed in /var/www/owncloud and is owned by user www-data and group www-data. The problem is, if I create a new domain using froxlor and set the DocumentRoot to /var/www/owncloud the php process cant write the config files because it runs as myuserinfroxlor. I tried to set the listen.owner and listen.group or user and group directives in my php pool configuration but without any luck. How do I deal with this in general? Kind Regards Floh1111
  4. Hi, ich habe scheinbar das bekannte "403 permission denied"-Problem. Allerdings nutze ich nicht mod_php sondern php5-fpm in Verbindung mit einem Apache2. Auch libnss-bg bzw. libnss-mysql ist eingerichtet und l?uft. Ich habe fr?her einmal mod_php genutzt, das System aber dann umgestellt. Wenn ich die Benutzerrechte von /var/customers/webs/user manuell auf 755 setze, funktioniert alles wunderbar bis ich wieder eine ?nderung in Froxlor durchf?hre. Anschlie?end sitzen die Rechte wieder auf 750 und ich bekomme einen 403. Ich bin mit meinem Latein ehrlich gesagt etwas am Ende, weil ich davon ausgegangen war, dass dieses Problem mit php5-fpm und libnss-bg nicht auftritt. Hat jemand eine Idee? Das System ist ein Ubuntu 12.04 LTS. Liebe Gr??e
×
×
  • Create New...