Jump to content
Froxlor Forum

tobi79

Members
  • Content count

    19
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About tobi79

  • Rank
    Froxie
  1. Debian 9 Stretch Support?

    Hallo, ich habe, nachdem es einen meiner Webserver zerlegt hat, bereits eine Debian/strech Installation laufen. Wie bereits von den anderen geschrieben, läuft alles soweit ganz gut, Probleme machte etwas Postfix. Aber das sind nur ein paar Kleinigkeiten. Mir hat sehr dieser Post sehr geholfen: LG Tobias
  2. OK, jetzt ist alles klar! Durch den Pfad des Scriptes wird der Speicherort erkannt. Danke ich Stand wirklich auf der Leitung!
  3. Hallo zusammen, ich stehe gerade auf der Leitung und brauche eure Hilfe. Ich installieren gerade froxlor neu auf Debian (9) Stretch, läuft soweit auch ganz gut. Jetzt würde ich gerne noch den Speicherort von Froxlor ändern aktuell /usr/share/nginx/Froxlor auf /var/www/... . Aktuell finde ich aber den Wald vor lauter Bäumen nicht. Kann mir jemand Helfen. Sobald es hier reibungslos läuft (hatte einen total Crash), schreibe ich meine Erfahrungen. LG Tobias
  4. Frage zur Multiserveridee

    Hallo zusammen, erstmal vielen Dank an das neue Entwickler- und Supportteam von Froxlor! Ich finde es genial dass es wieder weitergeht und ihr auch Erweiterungen plant. Ich stehe selbst gerade wieder vor der Erneuerung der Webserver und plane gerade die Sicherheit durch eine gr??ere Virtualisierung von Kunden zu erh?hen. Mein Plan ist es bestimmte Kundengruppen oder gro?e Kunden in eigene Virtuelle Server zu packen. Hierzu w?re nat?rliche die Verwaltung ?ber eine Froxlorinstanz genial. Meine Frage ist ob es in dieser Richtung schon Ideen und Pl?ne gibt, ich habe bis jetzt im Bugtracker vor allem von der Trennung von Diensten mittels Multiserver gelesen, was auch sehr n?tzlich ist. Ich werde meine Ideen und Gedanken dazu mal weiterverfolgen und notieren, vielleicht kann man es ja dann einflie?en lassen. Gru? Tobi
  5. Frage zu Email-Passwort in Roundcube ?ndern

    Perfekt! Vielen Dank, ich hatte zwar einen Link gefunden, doch dieser war tod. Tobi
  6. Ok damit wird es logischer, kann mir kurz jemand sagen wieso es eine One-Time-Einstellung ist? W?rde es zuviele Einstellungen ver?ndern, evtl. bzgl. schon eingerichteter Subdomains? Kann ich die Einstellung in der DB ?ndern, werd es auf alle f?lle mal testen. Mein Problem ist Aktuell dass ich mit dieser Einstellung(?) keinen Zugriff auf die Mailman Seite, welche als Subdomain eingerichtet wird, bekomme. Gru? Tobi
  7. Hallo zusammen, ich habe mich gerade durch die Suche, im Froxlor-Forum und auch in Google, gesucht um eine L?sung f?r meinen eigentlich einfachen Wunsch zu finden. Ich w?rde gerne in Roundcube die Email-Passwort?nderung aktivieren. Doch leider scheitere ich gerade an der Configuration des Roundcube "passwort" Plugins. Ich vermute hier im Forum hat das schon jemand umgesetzt. Kann mir jemand ein paar Tipps geben, evtl. auch die Config Dateien? Danke und Gru? Tobi
  8. Hallo, ich bin mir nicht sicher ob es sich um einen Bug oder um einen Konfigurationsfehler bei mir handelt. Wenn ich als Admin in den Domaineinstellungen den Punkt "?bernehme Einstellungen f?r alle Subdomains (*.beispiel.de): " auf "Nein" setze komme ich zwar auf die Domain?bersichtsseite zur?ck, jedoch ist die Einstellung wenn ich die Einstellungen f?r die Domain wieder aufrauf wieder auf "Ja". Benutze: Debian Squeeze, Froxlor 0.9.19-1 (DEB) mit fcgi und mailman (hierf?r brauche ich auch die Abschaltung der Konfiguration) K?nnte mal jemand ausprobieren ob er den Fehler auch hat? Wenn ja mache ich ein Ticket auf. Danke Tobi
  9. Auswahl der PHP Konfigurationen

    Die Auswahl der php.ini datei je Domain als Admin hab ich und kenn ich, dar?ber steuere ich auch gerade ob php5.2 oder php5.3 und es gibt noch ein paar spezielle f?r Kunden. Nur f?nd ich genau diese Auswahl auch ganz gut wenn es der Kunde selbst entscheiden k?nnte. Nat?rlich gibts da noch tolle ideen f?r zusatz features, auswahl welche php-configs welchen Kunden zur eigenen auswahl bereitsgestellt werden, welche nur admins zur verf?gung stehen usw.. Aber wenn es die einfache auswahl g?be f?nde ich es schon sehr gut.
  10. Hallo zusammen, ich habe eine frage zu den PHP Konfigurationen. Ist es m?glich den Benutzern eine Auswahl der gew?nschten PHP Konfiguration zu geben? Z.b. f?r die auswahl von verschiedene PHP-Versionen. Wenn es nicht m?glich ist werd ich mal einen Feature-Request er?ffnen und mir gedanken machen wie man das umsetzen k?nnte. Gru? Tobi
  11. So noch nen kleines Update, wenn man es genau nach dem von mir geposteten Howto macht klappt es ;-)
  12. Umstellung auf fcgi

    Ja ein wechsel des laufenden Systems ist m?glich, habe ich gerade gemacht, die Benutzerrechte/Gruppen werden nicht ver?ndert. Die einzigen Rechte die ich ?ndern musste waren die die ich manuell vom user auf www-data ge?ndert habe, war bei mir n?tig f?r manache CMS usw. Tobi
  13. So wieder einen schritt weiter, es gibt ja das Howto hier im Forum f?r 5.3 neben 5.2. Ich will es ja genau umgekehrt. Ich habe im Netz folgendes Howto gefunden: http://blog.davejamesmiller.com/2011/03/how-to-install-php-5-2-fastcgi-on-debian-6-0-squeeze Leider bekomme ich folgende Fehlermeldung: configure: warning: --prefix=/home/php52: invalid host type configure: warning: --enable-fastcgi: invalid host type configure: error: can only configure for one host and one target at a time Bin deshalb weiter f?r Hilfe dankbar. Tobi
  14. Hallo, nachdem ich heute die Umstellung auf fcgi erfolgreich durchgef?hrt habe, kommt nun eigentlich der wichtigere Punkt. Ich hab bei dem Upgrade auf Debian Squeeze ?bersehen das dort auch auf PHP5.3 upgedatet wird/wurde. Nun w?rde ich gerne PHP5.2 neben PHP5.3 anbieten. Hat zuf?llig jemand ein Howto parat? Bin f?r jeden Tipp dankbar. Gru? Tobi
  15. Umstellung auf fcgi

    So nochmal ich, bei mir l?uft es jetzt! Ich glaube ich habe den Fehler gefunden, es ist jedenfalls das einzige was ich ge?ndert habe. In der PHP.ini die zeile "cgi.fix_pathinfo = 1" aktiviert. Gru? Tobi
×