Jump to content
Froxlor Forum

Lordy

Members
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Lordy last won the day on January 3

Lordy had the most liked content!

Community Reputation

1 Neutral

1 Follower

About Lordy

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ja, das habe ich alles im Kopf und sammle gerade die Punkte zusammen die mir noch einfallen. Wollte mich nur in den Code einarbeiten und schauen wie schnell ich da zum Ergebnis komme. Gute Besserung!
  2. In der Obefläche kann ich jetzt beim Anlegen einer Domain auswählen ob ich DNSSEC haben möchte oder nicht, genauso beim Bearbeiten der Domain. Über den Cron wird dann die Schlüsselerzeugung vorgenommen und anschließend die Zone signiert. Einbindung in BIND9 klappt damit, eine Testabfrage lokal auf meinem System lieferte entsprechende DNS Anfragen aus. Was nun noch fehlt, die Ausgabe der DS Einträge für die Root Server. https://github.com/Lordy82/Froxlor/commit/2e1a80dbd890fccce6f4963659af2ed3fa29e336 Bisher geht nur BIND9 und nicht PowerDNS.
  3. Ich war 15 Jahre selber ein ISP und habe immer eigene DNS betrieben, mir DNSSEC. Weil gerade für meine privaten Projekte von ISPConfig auf Froxlor umsteigen. In dem Zuge würde ich DNSSEC implementieren, die technischen Grundlagen sind vorhanden um das umsetzen zu können. Oder ist das generell nicht erwünscht?
×
×
  • Create New...