Jump to content
Froxlor Forum

Search the Community

Showing results for tags 'joomla'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Froxlor
    • Announcements
    • Feedback
    • Development
    • Bugs and Feature Requests
    • Trashcan
  • Support
    • General Discussion
  • Other Languages
    • German / Deutsch

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


AIM


MSN


Website URL


ICQ


Yahoo


Jabber


Skype


Location


Interests

Found 1 result

  1. Hallo, vielleicht kann mir jemand hier ja einen kleinen Tipp geben. Es ist mehr eine nginx-Konfiguration. PHP-404-Rückmeldungen sollen "sauber" an Joomla übergeben werden. Mein 'Froxlor-Standardvhost sieht wie folgt aus Allerdings kann ich über das Joomla eigene REDIRECT Modul keine .php - Erweiterungen intern umleiten. Anstatt die joomla-eigene 404 Seite zu erhalten, bekomme ich die von nginx, da die Abfrage hier als erstes ausgeführt wird. Also habe ich meine vhost stümperhaft umgeschrieben, s.d. ein Teil seinen Soll erfüllt. Teilweise kann ich nun die Redirects über Joomla verwalten lassen, aber oft erhalte ich LOOPs, da ich ja immer auf die index.php verweise. So, warum nutze ich nicht die nginx-Weiterleitungen ? Ich nutze ein Multi-Sitemodul sowie ein Modul, um eine php-Endung zu simulieren. Beide haben mit meiner und der Standardvhost-Konfiguration leichte Schwierigkeiten. Welche Vhost-Anpassungen nutzt ihr bei Eurer Joomla-Webseite ? Der Fehler sitzt vermutlich 30 cm vor meinem Bildschirm. Innerhalb meiner letzten 30 Versuche habe ich wohl oft alte Cache-Webseiten geladen und ggf. die richtige Konfig übersehen.
×
×
  • Create New...