Jump to content
Froxlor Forum
  • ×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

    ×   Your previous content has been restored.   Clear editor

    ×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • By FearTheDude
      Folgende Situation:
      Ich betreibe einen vServer mit Froxlor als Hostingpanel
      Der docroot von meinedomain.tld liegt unter /var/customers/webs/meinAccount
      Eine SSL Weiterleitung wurde auf meinedomain.tld eingerichtet
      Kunden verwenden ein paar vorinstallierte tools (Webmailer, DB Frontend, Froxlor Panel) über toolname.meinedomain.tld
      Die Tools liegen nicht im docroot von meinedomain.tld sondern unter /var/www/toolname
      Folgendes Problem:
      Die SSL Weiterleitung von http auf https bei der Hauptdomain meinedomain.tld funktioniert nicht, es sei denn, man verwendet eine der Subdomains für die Tools
      Für meinedomain.tld wird anstatt /var/customers/webs/meinAccount der docroot /var/www verwendet
      Vorübergehende Lösung:
      Die Prüfung, ob mod_rewrite in der NN_froxlor_normal_vhost_meinedomain.tld.conf aktiv ist, entfernen
      <IfModule !mod_rewrite.c> Redirect 301 / https://meinedomain.tld/ </IfModule> Dann findet IMMER ein Redirect auf HTTPS statt, wobei hier auch der richtige docroot geladen wird.
      Nachteil:
      Sobald die Configs neu geschrieben werden, ist die Änderung weg.
      Fragen:
      Kann man die mod_rewrite prüfung für die SSL Weiterleitung irgendwo dauerhaft deaktivieren?
      Warum verwendet der vHost Container für http keinen bzw. den falschen docroot?
      Wie kann ich persistente Änderungen an den .conf Dateien für einen vHost vornehmen?
    • By Rmieres
      Hallo Zusammen,
      einen Webservices für die Erstellung von Kunden wäre eine Super Feature 
      Kundendaten, Domain  werden über Post übergegeben, Ws gibt Json als Rückgabe.
      Ich würde gerne für so eine Feature Maximal 1 Man Tag sponsoren . 
      Hat jemand Bock und Zeit dafür ? 
       
      Vg 
    • By Maxiffm
      Hallo,
      ich bin schon wieder am verzweifeln, vielleicht kann mir jemand helfen...
      Ich habe eine Domain mit Letsencrypt angelegt und die läuft auch wunderbar.
      Nun will ich dazu eine Wildcard Subdomain OHNE SSL (Letsencrypt) anlegen,
      es wird ein vhost für SSL angelegt und erzeugt beim Apache-Server einen Konfigurationsfehler...
      Läßt sich sowas realisieren oder ist das ein Fehler bei Froxlor ?
      Die Domain mit https://meine-domain.de und http://*.meine-domain.de angelegt, der Ordner
      wo  die -> http://*.meine-domain.de hinverweist wird angelegt, aber die Sub-Domains laufen in den
      Root des Servers, also 404 Not Found.
       
       
       
    • By tt33tt
      Hallo alle zusammen,
      ich möchte die Weiterleitung bei der Domäne ändern: http://lehrerfortbildung.schule/
      Ursprünglich war sie verlinkt auf http://rainerwiederstein.de/ Dafür habe ich als Pfad das Heimverzeichnis eingegeben dieser Domäne
      In der Beschreibung steht ja, dass eine Weiterleitung per http:// an eine andere Seite möglich ist. Nun möchte ich sie auf eine andere Domäne verlinken, möglichst mit einem eim Link domain.xy/page/page.php
      Letzteres klappt nicht. Redirect-Code scheint auch keinen Einfluss zu haben. Geht es denn statt auf nur eine Domäne auch auf die Seite einer Domäne zu verlinken d.h. per http?
      Oder braucht es etwas Zeit bis die DNS-Einstellungen wirken: 1-2 Tage?




×
×
  • Create New...