Jump to content
Froxlor Forum
  • 0
Sign in to follow this  
v3ng

PHP-FPM oder FCGID?

Question

Hallo, 

 

Ich habe herausgefunden, dass der Owncloud installer nur funktioniert, wenn FCGID installiert ist. Leider habe ich da noch einige Probleme mit der Konfiguration. Daher wollte ich fragen, was ?berhaupt "besser" / Schneller konfiguriert ist, PHP-FPM oder FCGID? Es geht mir nur darum, dass der installer funktioniert und die Konfiguration m?glichst einfach und schnell geht. Auf unn?tige Features kann ich verzichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

7 answers to this question

Recommended Posts

  • 0

Aus meiner Erfahrung kann man die unterscheide auf folgende Simple Aspekte reduzieren:

 

FCGID: Mehrere PHP Versionen

 

PHP-FPM: Lightwight, also besser geeignet bei vielen Aufrufen.

 

In deinem Fall mit Owncloud w?hre die Simpelste L?sung aber vermutlich mod_itk, die Unterst?tzung in Froxlor daf?r ist in der Git Version auch schon gegeben.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Danke f?r die Antwort, funktioniert mod_itk denn auch bei anderen Applicationen wie z.B. WordPress?

 

Edit: FCGID habe ich derzeit laufen, funktioniert auch, allerdings nur bei Usern, die vor der Umstellung auf FCGID erstellt wurden. W?re nett, wenn du dir eventuell mal meinen anderen Thread anschauen k?nntest.

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Ja mpm_itk Funktioniert damit, das sch?nste daran ist das es sehr einfach ist gerade wenn du zus?tzlich nochmal was per Hand anlegen m?chtest ist das die beste l?sung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Hat mpm_itk irgendwelche Nachteile im Gegensatz zu FCGID oder FPM? Wird es auch in der n?chsten Version "Konfigurarions- Templates" geben?

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Das sch?ne an itk ist, das es im gegensatz zu FCGID und FPM keine "PHP" Schnittstelle ist, sondern den Worker vom Apache ersetzt.

Der Server l?uft also weiter mit mod_php, Apache l?uft aber trotzdem mit dem FTP User. Nach dem Installieren musst du das ganze nur in Froxlor aktivieren und fertig.

 

Nachteil w?hre aber z.B. das du keine unterschiedlichen PHP Versionen einrichten kannst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Naja ich denke eine PHP Version sollte reichen ich denke alle anwedungen sollten auch Support f?r aktuelle php Versionen bereitstellen ist ja auch ein sicherheits ding

Share this post


Link to post
Share on other sites
  • 0

Sehe ich genauso. Allerdings setzte ich nun wohl doch auf FCGID, da es doch scheinbar besser funktioniert als erwartet.

Danke f?r die Hilfe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...