Jump to content
Froxlor Forum

Tealk

Members
  • Content Count

    177
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Tealk

  1. Like I said I have to give the user executive permissions. Why don't I know and currently don't know where to start investigating.
  2. With the following file: /etc/cron.d/froxlor # automatically generated cron-configuration by froxlor # do not manually edit this file as it will be re-generated periodically. PATH=/usr/local/sbin:/usr/local/bin:/sbin:/bin:/usr/sbin:/usr/bin # */5 * * * * root /usr/bin/nice -n 5 /usr/bin/php7.2 -q /var/www/froxlor//scripts/froxlor_master_cronjob.php --tasks 1> /dev/null 0 0 * * * root /usr/bin/nice -n 5 /usr/bin/php7.2 -q /var/www/froxlor//scripts/froxlor_master_cronjob.php --traffic 1> /dev/null 5 0 * * * root /usr/bin/nice -n 5 /usr/bin/php7.2 -q /var/www/froxlor//scripts/froxl
  3. I raised froxlor to 0.10 before the Debian update. Renamed the old folder and restored the config file. Since then I haven't changed anything in the settings. After the Debian Update I have removed old cipher and noticed that the cron doesn't work anymore. When I make the file "froxlor_master_cronjob.php" executable it runs as usual again. I had installed Froxlor before as a package, that was uninstalled during the update of Debian.
  4. Welche 7.x nutzt du denn? Hört sich an als ob die php7.3-cgi nicht installiert wäre
  5. ok interesting, only since I made it executable the crons works again.
  6. In the package "froxlor-0.10.0-rc2.tar.gz" the "froxlor_master_cronjob.php" is not executable. Couldn't this be stored in tar.gz? I only came across it because I had to update it manually and the crons didn't run through.
  7. I believe you already. But where does it come from if I didn't execute anything? that wasn't even possible because the problem occurred in the middle of the update process.
  8. i had it installed before as a package can there be a problem when the package was uninstalled and i uploaded the data via ftp?
  9. but then that would have to been done automatically.
  10. I just upgraded my main system to buster and an error occurred with "bind". In the "named.conf.local" the include of Froxlor was included twice. // // Do any local configuration here // // Consider adding the 1918 zones here, if they are not used in your // organization //include "/etc/bind/zones.rfc1918"; include "/etc/bind/froxlor_bind.conf"; include "/etc/bind/froxlor_bind.conf";
  11. So there were no problems with the update (Debian 9) I could also create and edit subdomains as well as delete them. 2FA also works I also installed it on a test server without any problems. (Debian 10) On the server I'm still testing
  12. Are there any points I can test? After that, your pages went back?
  13. Ein neuer Server den ich installiert habe. Nein eben nicht keinerlei Anpassungen in der VHost oder in der .htaccess. Alles unberührt, das habe ich schon geprüft, daher verstehe ich das ja nicht und hab hier die frage gestellt ob jemand eine Idee hat wo man noch schauen könnte.
  14. Ja, denn das hatte ich auch noch nie, nur bei der neusten Installation ist der Header gesetzt und ich weiß nicht wie das sein kann.
  15. Sorry das habe ich wirklich missverständlich kommuniziert. Ich möchte das für andere Domains deaktivieren, finde aber nirgends etwas warum es überhaupt aktiv ist.
  16. Ich gar nicht, nur helfe ich gerade wo aus und der will unbedingt seine seite bei komischen Diensten registrieren die per iframe die Webseite anzeigen. Und nach dem 5ten versuch das auszureden hab ich aufgegeben. Foxlor läuft unter einer Subdomain und auf der Hauptdomain ein wordpress und dort muss der header raus. Und nur auskommentieren? Ohne neuschreiben der Server configs oder so?
  17. Danke @d00p nur wie kann ich das löschen? Und ja ich hab schon versucht das entfernen von dem Header auszureden, manchen ist aber nicht zu helfen
  18. Hi, ich bin gerade auf der suche wo der Header "X-Frame-Options" gesetzt sein könnte. Ich habe ihn bis jetzt in der "/etc/apache2/conf-enabled/security.conf" gefunden aber dort ist er auskommentiert und keine andere .conf enthält den Parameter. In der ".htaccess" ist er ebenfalls nicht gesetzt. Hat jemand noch einen Tipp wo ich sonst noch suchen könnte?
  19. Ich hatte das jetzt bei mir auf dem Server interessanterweise auch schon 2 mal, einmal nach dem Upload im Wiki und das zweite mal weiß ich nicht woher. Jedes mal hat das " Configs neu schreiben" den Fehler behoben, auch wenn ich nicht verstehe warum an den Configs sich was geändert haben soll. //Edit da das leider das Live-System ist, wollte ich jetzt nicht so lange herum experimentieren.
  20. Tealk

    ACME v2

    Hallo, ich wollte mal fragen wie es um das v2 steht. Denn es wurde ja schon öfters geschrieben das es nicht empfohlen wird. Dabei wäre das eig. ganz interessant da man damit wildcard certs erstellen könnte.
  21. weil ich viel experimentiere und nicht immer eine gefühlte Ewigkeit warten will bis der DNS wieder einmal kapiert hat das es eine neue subdomain gibt.
  22. I think he forgot to set the sql password in /etc/proftpd/sql.conf.
  23. Das sollte aber nur für Matches zutreffen oder? Mein Gedanke dahinter war, das dann bei Subdomains die nicht existieren nicht mehr das froxlor Zertifikat angezeigt wird. Leider kann ich den Fehler von gestern nicht mehr reproduzieren. Finde es eigenartig das es keine einfache Möglichkeit gibt zu sagen, alle Subdomains die nicht konfiguriert sind egal ob per non-ssl oder ssl verbannt man in Verzeichnis xy
×
×
  • Create New...