Jump to content
Froxlor Forum

tt33tt

Members
  • Posts

    136
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Everything posted by tt33tt

  1. I got it yesterday by Google and I think a lot of people get it, too. :-)
  2. Hi, is the document available? I think this is a good German page: https://nichteinschalten.de/froxlor-mit-letsencrypt-verbinden/
  3. Hallo alle zusammen, ich versuche die Seite zu öffnen und sie ist leer: mydomain.my/froxlor/admin_logger.php?s=123456789abcdef&page=log Wie kann ich das weiter eingrenzen? Hier meine Log-Einstellungen:
  4. Aktuell lassen sich alle richtig erreichen. Ich weiß leider nicht was für eine Veränderung ich gemacht habe. Im Syslog kommt bei allen Hauptdomains (keine Subdomains) abhängig von der Domain der Fehler "(medienbildung.schule): zone transfer 'medienbildung.schule/AXFR/IN' denied". Es wird von "named" generiert. Das ist der DNS-Server. Ist diese Meldung von Relevanz? Bei mir bleibt Letsencrypt aktuell stehen bei (schon mehrere Versuche): root@1383561341-1:~# php -q /var/www/froxlor/scripts/froxlor_master_cronjob.php --letsencrypt --debug [information] Updating Let's Encrypt certificates [information] Updating medienkompetenz.jetzt [information] Adding SAN entry: medienkompetenz.jetzt [information] Adding SAN entry: www.medienkompetenz.jetzt [information] letsencrypt-v2 Using 'https://acme-v02.api.letsencrypt.org' to generate certificate [information] letsencrypt-v2 Using existing account key [information] letsencrypt-v2 Starting new account registration [information] letsencrypt-v2 Getting last terms of service URL [information] letsencrypt-v2 Sending registration to letsencrypt server Dafür mache ich ein extra Thema auf. Ich überlege nur, ob es einen Zusammenhang geben könnte.
  5. Ist das von meinem DNS abhängig oder von ihrem?
  6. Danke! Ja, ich nutze meinen eigenen DNS-Server unter Froxlor. Die von INWX sind nur Slave. Die habe ich aus Redundanzgründen drin und holen sich Ihre Informationen von meinem Server. Das habe ich mal so eingerichtet, damit ich die Subdomains nicht alle in INWX eintragen muss. Zum einen spare ich mir Arbeit, zum anderen vergesse ich das jedes Mal weil ich das selten mache und wundere mich dann warum die nicht erreichbar ist ;-) Danke für deine Hinweise Shortie. Vermutlich löst der PC cloud.mzlw.de auf, in dem er bei cloud.rainerwiederstein.de nachfragt. Liefert der Bind auch Whois zurück?
  7. Hallo alle zusammen, ich habe einen seltsamen Fehler: Manchmal ist eine Nextcloud-Instanz von mir so nicht erreichbar als ob sie keinen DNS-Eintrag hätte. Ich habe drei Nextcloud-Instanzen Funktioniert immer: http://cloud.medien-bildung.info/ Schon vorher in den Einstellungen eingetragen: Domain ist eine Subdomain von medien-bildung.info Manchmal Fehler: http://cloud.mzlw.de/ Lange down, erstes Mal wieder online nachdem eingetragen: Domain ist eine Subdomain von mzlw.de Selber Fehler: http://cloud.medienbrief.schule/ Lange down, erstes Mal wieder online nachdem eingetragen: Domain ist eine Subdomain von medienbrief.schule Alle bestehen als Subdomäne, die ich wegen spezifischen PHP-Einstellungen alle als Administrator statt als Kunde angelegt habe. Das erste Mal haben die beiden anderen wieder geklappt als ich eingetragen habe: Domain ist eine Subdomain von xxx Das habe ich gemacht als ich im bind die Dateien für die drei Domains verglichen habe. medien-bildung.info hatte keine. Daher bin ich darauf gestoßen dass besagte Einstellung dort aktiv ist. Frage: Warum werden im Bind bei der Option "Domain ist eine Subdomain von" keine Dateien angelegt. Macht das dann der Webserver vollständig selbst mit dem Behandeln der DNS-Abfragen? Seltsamerweise bin ich auf die Domains nach einem Browser-Absturz plötzlich wieder nicht mehr gekommen. Noch seltsamer: Ich bin anschließend in die Einstellungen der beiden Domains gegangen, habe einfach gespeichert und die Config-Dateien neu erstellt. Dann hat wieder alles geklappt. Möglicherweise tritt der Fehler zukünftig erneut auf. Ein Fehler irritiert mich nämlich noch: Für die beiden fehlerhaften domains cloud.mzlw.de und cloud.medienbrief.schule erhalte ich beim DNS keine Antwort, nur eine vom Typ SOA, wenn ich das Tool Dig benutze. Warum kann ich dann darauf zugreifen aktuell über den Browser, wenn ich keine DNS-Antwort erhalte. Das Problem besteht schon lange und hängt mit den teilweise auftretenden Störungen vielleicht zusammen. Der Webserver selbst kann das lokal Bei der funktionierenden cloud.medien-bildung.info erhalte ich immer eine normale Antwort. Meine Fragen: Welche Auswirkungen hat "Domain ist eine Subdomain von"? Warum gibt es im Bind keine Files für die Domains? Warum kann ich auf die Homepage zugreifen, wenn ich keine DNS-Antwort bekomme.
  8. Hm, tatsächlich. Habe gesehen, dass der Nameserver von INWX noch nicht richtig auf uns umgestellt war. Nach Veränderung dort und einer gewissen Wartezeit geht es nun. Guter Hinweis!
  9. # 35_froxlor_normal_vhost_lehrerfortbildung.schule.conf # Created 21.02.2018 10:10 # Do NOT manually edit this file, all changes will be deleted after the next domain change at the panel. # Domain ID: 123 - CustomerID: 1 - CustomerLogin: xy <VirtualHost 1.2.3.4:80> ServerName lehrerfortbildung.schule ServerAlias *.lehrerfortbildung.schule ServerAdmin mail@domain.com <IfModule mod_rewrite.c> RewriteEngine On RewriteCond %{HTTPS} off RewriteRule ^/(.*) http://umfrage.mzlw.de/index.php/396589?newtest=Y&lang=de$1 [R=301;L,NE] </IfModule> <IfModule !mod_rewrite.c> Redirect 301 / http://umfrage.mzlw.de/index.php/396589?newtest=Y&lang=de </IfModule> </VirtualHost> Bei der verlinkten Umfrage ist Öffnen ok, aber bitte nicht ausführen
  10. Hm, in der vhost-Datei steht es richtig drin. Habe Apache auch noch einmal neugestartet. Der geht jedes Mal zurück auf die alte Domäne, obwohl es auf dem Server keine Einstellung gibt, die das verursacht. Laut Laufzeitanalyse von Firefox scheint das aber vom Server zu kommen die Antwort. Hatte das schon gestern Nachmittags umgestellt.
  11. Hallo alle zusammen, ich möchte die Weiterleitung bei der Domäne ändern: http://lehrerfortbildung.schule/ Ursprünglich war sie verlinkt auf http://rainerwiederstein.de/ Dafür habe ich als Pfad das Heimverzeichnis eingegeben dieser Domäne In der Beschreibung steht ja, dass eine Weiterleitung per http:// an eine andere Seite möglich ist. Nun möchte ich sie auf eine andere Domäne verlinken, möglichst mit einem eim Link domain.xy/page/page.php Letzteres klappt nicht. Redirect-Code scheint auch keinen Einfluss zu haben. Geht es denn statt auf nur eine Domäne auch auf die Seite einer Domäne zu verlinken d.h. per http? Oder braucht es etwas Zeit bis die DNS-Einstellungen wirken: 1-2 Tage?
  12. Ok, fine. I think I does not nead it. The database works fine.
  13. Hi all, there is a new feature libnss-extrausers What does that do?
  14. Hallo alle zusammen, ich möchte in Frolxor eine Schulungssubdomain anlegen in einem Schulungskunden. Diese ist die Subdomain einer anderen Domain. Die übergeordnete Domain habe ich allerdings einem anderen Kunden zugeordnet. Wie gehe ich vor? Wenn ich die Subdomain erstelle, werde ich immer auf die übergeordnete Domain weitergeleitet, obwohl ich von Wildcard auf www.domain umgestellt habe. Welche Bedeutung haben Alias und die Einstellung ist Subdomain von in den Domain-Einstellungen?
  15. I solved it: I have to change the sender adress in the panel settings/admin settings to be the same like the one which I use in SMTP because my server does accept only if it would be the same. //edit: The logfile for this error is in /var/log/mail.log
  16. Where is the logfile for errors like this? Which sender mail address uses Froxlor? From where do it get the address?
  17. Hi all, Froxlor ist not able to send its own mails by SMTP. I get the message that this failed by example after creating a new froxlor user. I can not find any message about this topic in any log. In which log should I find a message?
  18. ok, I have write it just in apache.conf but it does not work, too. There was no httpd.conf in /etc/apache2/ so I have created one. It does not work, too. vi /etc/apache2/httpd.conf #Slasharguments AcceptPathInfo On
  19. Moodle says it does not work. I have changed "vi /etc/apache2/conf-enabled/httpd.conf" The file is: ServerName mydomain.my AcceptPathInfo On
  20. Where can I see if its doing his job? I am not sure if it is all fine. In the PHPinfo() ?
  21. Does Froxlor not overwrite it when I would write it into the httpd.conf?
  22. OK, this is my file: <IfModule mod_fcgid.c> FcgidConnectTimeout 20 FcgidIOTimeout 120 <IfModule mod_mime.c> AddHandler fcgid-script .fcgi </IfModule> FcgidMaxRequestLen 33554432 </IfModule> How can I test if it works? PHPinfo() ? Does Froxlor not overwrite it?
  23. Hi, I have to activate Slasharguments because Moodle needs it. How can I do that? The manual says i hav to turn on "AcceptPathInfo On" or in php.ini "cgi.fix_pathinfo = 0" I have tried cgi.fix_pathinfo = 0 with php-config in Froxlor. But it does not help. https://docs.moodle.org/33/en/Using_slash_arguments https://docs.moodle.org/33/en/Apache#Slasharguments I have a new apache with FCGID on Ubuntu 16.04. Thanks
  24. Hi all, how can I change the option FcgidIOTimeout? I have a new apache with FCGID on Ubuntu 16.04. Thanks
×
×
  • Create New...