Jump to content
Froxlor Forum

clarkx86

Members
  • Content Count

    8
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by clarkx86

  1. Guten Abend :), ich bin gerade eben beim Hinzufügen eines MySQL-Access-Hosts unter Einstellungen > Systemeinstellungen > MySQL-Access-Hosts einer merkwürdigen Fehlermeldungen über den Weg gelaufen. Und zwar erscheint beim speichern der Einstellungen folgendes: Den hinzugefügten Host habe ich mit einem Komma separiert, ohne Leerzeichen, etc. Beim refreshen der Seite ist der Eintrag in der Textbox dann auch vorhanden, und bei einem erneuten klicken auf "Speichern" werden die Einstellungen dann auch übernommen (?). Woher könnte diese Fehlermeldung stammen?
  2. Ich habe dort eigentlich für diese Option einen Harken gesetzt: Darin steht mehrmals wiederholt: [Fri Jul 12 21:40:26.393950 2019] [authz_core:error] [pid 1599] [client <IP-Adresse>:50068] AH01630: client denied by server configuration: /etc/php/7.2/fpm/pool.d/clarkx86/<Domain>/fpm.external Uuuuund das hat's direkt behoben! Danke dir !! - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
  3. Ich hatte es geschafft mich komplett aus dem Froxlor Control Panel auszusperren das alle Rechte vermurkst waren, ich kann mich leider nicht mehr genau an die angezeigte Meldung erinnern, ist aber auch nicht mehr aktuell , da hatte ich auf jeden Fall eindeutig was falsch gemacht ?. Jedoch: Ich hab jetzt nochmal von einem frischen Snapshot probiert alles zu konfigurieren, sprich zuerst Einstellungen, dann Konfiguration. Es scheint jetzt auch alles zu laufen, funktionieren tut es jedoch leider noch nicht ganz. Vorweg, ich habe den folgenden Schritt in der Anleitung auf Grund von libnss-ex
  4. Danke für die super schnelle Antwort !! Das hat mir schon mal sehr weitergeholfen! Seit den letzten paar Stunden versuche ich PHP-FPM zu konfigurieren und ich sage nur eins: Zum Glück gibt es die Snapshot-Revert Funktion bei meinem Hoster ?! Jetzt bin ich in weitere Probleme geraten. Leider schien "libnss-extrausers" alleine nichts zu bewirken, deshalb versuche dazu noch PHP-FPM einzurichten. Folgende Schritte habe ich zur Vorbereitung befolgt: Konfiguration > Ubuntu Xenial (16.04.x) » Sonstige (System) » libnss-extrausers (alternative to libnss-mysql, required for
  5. Hallo liebe Froxlor-Community, ich muss leider noch einmal eine Frage stellen. Ich suche jediglich Rat, da ich jetzt nicht ohne weiteres Änderungen an meinem System vornehmen möchte, ohne genau zu wissen was ich da eigentlich mache und ob dies möglicherweise Sicherheitsrisiken mit sich bringt, und wie ich diese Änderungen notfalls wieder rückgängig machen könnte ohne groß rumzuexperimentieren. Hier einmal vorweg erstmal Specs zu meinem System: Ubuntu 18.04 Apache 2.4 Nun habe ich folgendes Problem. Ich habe Wordpress installiert und mit meiner Datenbank verbunden, erfolgreich konfigur
  6. Vielen Dank für die schnelle Antwort. Okay, dann geht ja doch alles mit rechten Dingen zu ! Genau das hab ich gesucht ! Super, tausend Dank! LG (kann gerne geschlossen werden )
  7. Guten Abend liebe Froxlor-Community, ich habe soeben meinen vServer frisch aufgesetzt und Froxlor neuinstalliert. Alles hat auch wieder reibungslos geklappt und ich habe nach der Installation alles Eingerichtet (ProFTPd, Cronjobs, etc.), Kunden erstellt und alles läuft super. Das einzig Merkwürdige ist, dass nachdem Froxlor das erste mal die Cronjobs ausgeführt hat, die Froxlor-Login Seite nicht mehr unter der IP/ dem Hostnamen meines Servers zu erreichen ist, sondern plötzlich ein Verzeichnis darüber landet, also nicht /var/www/html/ sondern /var/www/, sodass ich auf der "Index of /" Se
×
×
  • Create New...